Aktuelles 

Schuljahr 2020/2021


 


Fairtrade-Projekt an unserer Schule

(nba) „Die dunklen Seiten des Kakaos“ lernten am Freitag, den 8. Oktober die Schülerinnen der drei fünften Klassen in einem spannenden Projekt an unserer Schule kennen. Mona Nikolic, Vertreterin des Welt-Ladens, hatte sich den ganzen Vormittag Zeit genommen, um den Mädchen eine Einführung in den Fairtrade-Gedanken zu geben. ...mehr

Die Klassengemeinschaft stärken

(nba) Sich besser kennenlernen, den Anderen in seiner Individualität akzeptieren, fair miteinander umgehen: Um diese Eckpunkte drehte sich das Projekt der 8. Klassen am Freitag, den 8. Oktober. Dabei stand das Spielerische im Vordergrund. Julia Strohmeier und Daniela Drechsler, Referentinnen der Jugendbildungsstätte Windberg, engagierten sich dabei mit kreativen Ideen.

35 bestandene PET-Prüfungen an unserer Schule

(nba) Voller Stolz präsentierten die Schülerinnen der 10. Klassen am Mittwoch, den 6. Oktober ihre Zertifikate. In diesem Fall handelte es sich um die freiwillige PET-Prüfung, an der 35 Schülerinnen im vergangenen Schuljahr in der 9. Klasse erfolgreich teilgenommen hatten und nun dafür ihr Zertifikat erhielten. ...mehr

Wir sind (richtig) Klasse!

Förderung der Klassengemeinschaft durch Projekt in den 7. Klassen

(nba) Natürlich kennen sich die Mädchen der drei siebten Klassen „irgendwie“. Entweder haben sie mit der einen oder anderen die 5. oder 6. Klasse besucht oder miteinander ein Wahlfach belegt oder aber sie warten vielleicht einfach auch nur an der gleichen Haltestelle auf den Bus.
Jetzt ist die Situation eine neue. ...mehr

Mobiles Impfteam an unserer Schule

(nba) Aus allen Jahrgangsstufen meldeten sich in der zweiten Woche nach den Sommerferien vereinzelt Schülerinnen, um das freiwillige Angebot einer Covid-19-Schutzimpfung an der Schule wahrzunehmen. Diese wurde vom Impfteam Stadler der Stadt Deggendorf im Theatersaal der Schule am Donnerstag, den 23. September durchgeführt. ...mehr

Das Fairtrade-Team an unserer Schule

(nba) Seit diesem Schuljahr gibt es wieder ein frisch gebildetes Team, welches sich um den An- und Verkauf von Ware aus dem Eine-Welt-Laden kümmert. In der großen Pause werden donnerstags am Fairtrade-Stand Schokolade, Früchteriegel oder Sesamschnitten von jeweils zwei Schülerinnen verkauft. Zudem „bestücken“ sie den Fairomaten. Weitere Aktionen sind geplant. ...mehr

Schulprojekt zur politischen Bildung: Üben und Erleben von Demokratie

Juniorwahl an unserer Schule
(nba) „Juniorwahl“ stand auf der Tagesordnung der zehnten Klassen eine Woche vor der Bundestagswahl. Dabei geht es in diesem seit 1999 durchgeführten bundesweiten Projekt um das Üben und Erleben von Demokratie in Form einer Wahl innerhalb des Unterrichts mit abschließendem Gang zur Wahlurne. ...mehr

64 neue Schülerinnen in drei Klassen an unserer Schule

(nba) Spannend und angespannt waren die letzten Monate des vergangenen Schuljahres; und mit noch mehr Spannung wurde in den Sommerferien das lokale Coronageschehen verfolgt. Hoffen und Bangen war angesagt und die gesamte Schulfamilie stellte sich die Frage, ob denn nun alle Schülerinnen mit ihren Eltern gleichzeitig zum Schulstart an der Realschule Maria-Ward begrüßt werden dürfen. ...mehr

Zwei neue Praktikanten an unserer Schule

nba) Raus aus der Uni und rein in den Schulbetrieb heißt es für die beiden Studenten Katerina Horch und Jakob Heitzer, die am ersten Schultag von ihren Betreuern Christian Pammer (li) und Sabine Stelzer (re) an unserer Schule begrüßt wurden. ...mehr

Im barocken Glanz gefeiert – Unsere Schule verabschiedet ihre Absolventinnen

(nba) Wie bereits im letzten Jahr erhielten unsere Abschlussschülerinnen auch in diesem Schuljahr im feierlich barocken Kirchenambiente ihre Zeugnisse. Unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln fand diese Feier am Donnerstag, den 29. Juli gleich dreimal im 90-minütigen Takt statt. Klassenweise betraten die festlich gekleideten Mädchen die Mariä-Himmelfahrtskirche, begleitet von ihren Eltern, und nahmen im gebührenden Abstand in den Bänken Platz. Unter dem Motto „Miteinander auf dem Weg“ wurde dreimal ein kurzer Wortgottesdienst mit Diakon Jürgen Steinkirchner zelebriert und dreimal der Höhepunkt der Zeugnisübergabe mit Musik, Reden und Dankesworten festlich begangen. ...mehr

Grillen in der Nachmittagsbetreuung

Wir hatten viel Spaß beim Grillen in der letzten Nachmittagsbetreuung. ...mehr

Beginn der Abschlussprüfungen an unserer Schule

nba) Schon in den frühen Morgenstunden hatte die Schulleitung am Mittwoch für offene Türen und viel frischen Wind in der Aula der Schule gesorgt. 75 Mädchen der drei zehnten Klassen waren bei angenehmen Temperaturen anschließend im Fach Deutsch bei der ersten Abschlussprüfung in diesem Schuljahr gefordert. ...mehr

Bundestagsabgeordneter Thomas Erndl besuchte unsere Schule

(nba) „Wie lange soll die Maskenpflicht an Schulen noch gelten, wenn zwischenzeitlich Zehntausende ohne Maske die Fußball-EM in den Stadien feiern?“; „Wie stehen Sie zum Thema gleichgeschlechtliche Beziehungen?“ und „Welche Chancen haben wir derzeit trotz Corona-Ausnahmesituationen auf einen attraktiven Ausbildungsplatz in unserer Region?“ All diesen Fragen stellte sich am Montag, den 28. Juni der Bundestagsabgeordnete Thomas Erndl in der Aula unserer Schule. ...mehr

Endlich wieder zurück!

(nba) Fast genau vor sechs Monaten mussten die bayerischen Schulen coronabedingt schließen. ...mehr

NO MORE PLASTICS

News aus dem Sozialwesenunterricht der 7. Klassen …
Was ist uns wichtig? Das sind unsere Werte.
„fridays for future" ist uns wichtig geworden, nachdem wir uns im Unterricht über mehr als zwei Wochen mit dem Thema intensiv auseinandergesetzt haben. ...mehr

Erneut ausgezeichnet: Unsere Schule freut sich über die Fairtrade Titelerneuerung

(Nba) Grund zu feiern gibt es auch in Coronazeiten- und wenn auch nur eingeschränkt. Seit einigen Wochen ist es wieder amtlich. Unsere Schule darf für weitere zwei Jahre den Titel „Fair-Trade-Schule“ tragen. ...mehr

Erfolgreiche Ergebnisse der DELF-Prüfungen für unsere Schülerinnen

(nba) Unsere Realschule ist offizielles Prüfungszentrum der DELF-Prüfung. Dieses international anerkannte Sprachdiplom „Diplôme d'Etudes en Langue Française“ überprüft die Französisch-Kenntnisse von Nicht-Muttersprachlern in speziellen Sprachtesten. ...mehr

Geographie zum Anfassen

Wie sind Böden aufgebaut? Dieses eher trockene Thema anschaulich zu vermitteln, erfordert gerade in Zeiten des Homeschoolings etwas Kreativität. So waren die Schülerinnen gefordert, verschiedenste Materialen zu sammeln. Dazu gehörten, Steine, Kies, Sand, Erde, Gras, … Entstanden ist ein „Boden im Glas“.
Die Klasse 6b meisterte diese Aufgabe mit viel Engagement und Ideenreichtum. Hier ein paar Beispiele.

Auch manche Haustiere hatten Spaß an der Aufgabe.

Homeschooling

Hier ein paar Eindrücke vom „Homeschooling“


Abschlussschülerinnen der Maria-Ward-Realschule sind wieder im Präsenzunterricht

„Es is scho schee, wenn ma endlich de andern und d’Lehrer wieder siaht“, sagt Maria K. aus der Klasse 10 b auf die Frage einer Lehrkraft, wie es den Schülerinnen gehe. Seit Montag befinden sich die drei Abschlussklassen der Realschule Maria Ward wieder im Präsenzunterricht; sie sind die ersten, die nach monatelanger Abwesenheit in das Schulhaus am Maria-Ward-Platz zurückkommen. Mit Schulleiter Christian Grantner freut sich die ganze Lehrerschaft, endlich wieder von Angesicht zu Angesicht unterrichten zu können. ...mehr

Onlinekurse zur App-Entwicklung- Digimania an unserer Schule

(nba) Onlinekurse statt Liveunterricht, Teams statt praktisches Handanlegen. Das gehört in unseren Klassen auch schon längst zum Schulalltag. So fand nun auch die Fortsetzung des Digimania-Kurses, durchgeführt von Studierenden aus ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen der THD Deggendorf, im Online-Modus statt. ...mehr

Statt vor dem PC eine Stunde im Schnee!

Der erneute Schneefall unterbrach heute unser Homeschooling. ...mehr

Wir stimmen uns auf den Winter ein

In der kreativen Lyrikwerkstatt der Klasse 6a und 7b entstanden während des Distanzunterrichts stimmungsvolle Gedichte über den Winter. ...mehr

Weihnachtstrucker - „Geschenke mit Herz“ an unserer Schule

(nba) Strahlende Gesichter gab es am Dienstag, den 15. Dezember bei den Mädchen der Chorklasse 5b. Sie waren von der Lehrerin und Koordinatorin Karo Reiter ausgewählt worden, die 48 Päckchen für die Hilfsorganisation Johanniter „Kinder helfen Kindern“ in den Transporter einzuräumen. ...mehr

Vernetzter Gottesdienst mit 400 Schülerinnen und Lehrern

(nba) Gespannt sitzen Lehrer und Schülerinnen, Sekretärinnen und Hausmeister vor dem Computer, dem Laptop oder am Handy. Nur wenige sind mit dem Schulleiter Christian Grantner jedoch an der Realschule Maria-Ward. Die meisten sind online über ihr Heim-Wlan zugeschaltet; vorausgesetzt die Technik zuhause, das Mikro oder die Kamera funktionieren. ...mehr

Grillvergnügen am letzten Schultag

Nba) Rund ums Lagerfeuer saßen am Dienstagnachmittag einige Mädchen der Ganztagesgruppe, um eine kleine Nascherei einzigartig zum Schmelzen zu bringen. ...mehr

Beichten – aber sicher!

Es ist eine langjährige Tradition, die von den Schülerinnen immer wieder gerne genutzt wird: Im Advent bietet unsere Schule die Möglichkeit zur Beichte. Mädchen, die daran Interesse haben, können sich bei den Religionslehrkräften vorab anmelden. ...mehr

Nichts geht über ein gutes Buch

Freude am Lesen neu entdeckt

Die Schülerinnen der 6a erhielten die Möglichkeit, ihr Lieblingsbuch der Klasse und ihrer Deutschlehrerin Frau Zellner vorzustellen. ...mehr

1000 Euro für unsere Patenschule

Unsere Schule spendet für Uganda-Projekt

(nba) Strahlende Gesichter vor dem Christbaum in der Realschule Maria-Ward! Die Schulfamilie sammelte im Dezember 1000 Euro für ihr Patenprojekt, das Schulleiter Christian Grantner und Diakon Jürgen Steinkirchner mit unterstützen. ...mehr

Ausgezeichnete Chorklassen

Unsere Schule trägt weiterhin das Siegel „Klasse.im.puls“

(nba) Chorklassen ohne Singen? Musik ohne Singen? Praktischer Musikunterricht ohne Singen? Alles kaum vorstellbar, aber derzeit leider an allen Schulen Realität. Unsere beiden Chorklassen machen das Beste draus und konzentrieren sich derzeit auf Rhythmik und Body-Percussion. ...mehr

Ausgezeichnete Berufsorientierung an unserer Schule

Online-Verleihung des Berufswahl-Siegels

(nba) Die Berufswahl übt großen Einfluss auf Lebenschancen und Lebensgefühle aus. Darum ist es für Jugendliche so wichtig, einen Beruf zu finden, der sie erfüllt. Berufsmessen, Schnuppertage in Unternehmen und Praktika, oftmals organisiert von den Schulen, helfen bei der Entscheidung. Als eine von 21 niederbayerischen Schulen, die ihren Schülerinnen und Schülern in Sachen Berufsorientierung eine große Bandbreite bieten, hat unsere Schule am Donnerstag, den 3. Dezember um 15 Uhr in einer Online-Veranstaltung die Auszeichnung der Initiative „Berufswahl-Siegel“ bekommen. Dabei handelt es sich um die Rezertifizierung des 2017 erhaltenen Siegels. ...mehr

Historischer Vorbehaltsfilm

(nba) Es war eine historische Filmvorführung, die am Dienstag, den 24. November in der Aula stattfand, dabei sicherlich nicht alltäglich ist und zum kritischen Nachdenken anregen soll. ...mehr

Patenschule in Uganda

Seit letztem Schuljahr haben wir eine Patenschule in Uganda, nämlich die St. Getrude Nursery und Primary School in Ddegeya Nakateete im Distrikt Lwengo. ...mehr

Pinke Ladies

nba) Endlich! Die Mädchen unserer Chorklasse 5b durften kurz vor den Herbstferien ihre T-Shirts entgegennehmen und natürlich gleichmal ausprobieren. ...mehr

Bemühung um die Rezertifizierung „Berufswahlsiegel Bayern“

Am 27. Oktober fand an unserer Schule unter Mitwirkung von Lehrern, Schülern und Externen das sogenannte Audit zur Rezertifizierung für das Berufswahlsiegel Bayern statt. ...mehr

Forscherklasse


44 bestandene PET-Prüfungen

Volle Punktzahl für Angelina aus der Klasse 10 a
Ministerialbeauftragter Manfred Brodschelm gratuliert persönlich an unserer Schule

(nba) „Aus zwei Gründen komme ich heute ausgesprochen gerne an Ihre Schule!“, verriet Ministerialbeauftragter Manfred Brodschelm am Montagvormittag der Klasse 10a und ihren Lehrern in der Aula der Realschule Maria-Ward. „Erstens genieße ich in dieser schwierigen Coronaphase wieder einmal den persönlichen Kontakt mit einer Schulfamilie; und zweitens ist es mir heute eine richtig große Freude und Ehre, eine Schülerin für ihr Spitzenergebnis auszeichnen zu dürfen!“ ...mehr

Die neuen Schülersprecherinnen sind gewählt!

(nba) Richtig spannend war am Freitag, den 9. Oktober die Wahl der Schülersprecherinnen, welche die beiden Vertrauenslehrerinnen Karolin Reiter und Regina Zitzelsberger in der Aula leiteten. ...mehr

Erstes Kennenlernen der Klassensprecherinnen

(nba) Am Freitag, den 9. Oktober trafen sich erstmals die frisch gewählten Klassensprecherinnen der 5. bis 10. Klassen (je 2 pro Klasse), um sich kennenzulernen und die ersten Wünsche und Anträge der jeweiligen Klassen zu besprechen. ...mehr

Vortrag über Alkohol in Straßenverkehr - Kein Gläschen in Ehren

(nba) Um unseren Schülerinnen der 10. Klassen die Gefahren von Alkohol im Straßenverkehr aufzuzeigen, wurde der 1. Vorstand der Kreisverkehrswacht Deggendorf e.V., Herr Anton Donaubauer, an unsere Schule eingeladen. ...mehr

Unser Fairtrade-Verkauf startet wieder

(nba) Auch in diesem Jahr haben wir an unserer Schule wieder eine Fairtrade-Gruppe. Die acht Mädchen aus den siebten bis neunten Klassen erledigen nicht nur den Einkauf der Waren im nahegelegenen Eine-Welt-Laden, sondern kümmern sich auch um das Füllen des Fairomaten. ...mehr

Singen zu Coronazeiten? Wir machen das Beste draus!

(nba) Eigentlich wollen die Mädchen der Chorklassen im Musikunterricht ja nur eins: endlich singen! Dass dieser Wunsch aber nicht so einfach umzusetzen ist, wissen alle. Abstand halten, Maske auf, kleine Gruppen bilden und dann singen….besser als nichts. Die gute Laune bleibt auf alle Fälle und die Hoffnung, dass irgendwann ein musikalischer Besuch z. B. in den Altersheimen oder ein Auftritt mit der gesamten Chorklasse wieder möglich ist; und vor allem wieder singen aus vollen Kehlen. Bis dahin heißt es: durchhalten!

Die Mädchen der Nachmittagsbetreuung haben Spaß beim gemeinsamen Spiel!


Unsere neuen Schülerinnen wurden herzlich begrüßt!

(nba) Spannend und angespannt waren die letzten Monate des vergangenen Schuljahres; und mit noch mehr Spannung wurde in den Sommerferien das lokale Coronageschehen verfolgt. Hoffen und Bangen war angesagt und die gesamte Schulfamilie stellte sich die Frage, ob denn nun alle Schülerinnen zum Schulstart kommen dürfen. ...mehr

Unsere Schule verabschiedet ihre Absolventinnen; zweimal die Traumnote 1,0 vergeben

(nba) In einem außergewöhnlichen Rahmen, verkürzt auf eine Stunde, erhielten heuer unsere Abschlussschülerinnen am Donnerstag, den 23. Juli ihre Zeugnisse. ...mehr

Zauberhafte Gedanken aus schülerischer Dichterhand

Zehn Tage im Mai ...mehr

Abschlussprüfungen bei tropischen Außentemperaturen

Wir wünschen unseren zehnten Klassen viel Glück bei den Prüfungen!

(nba) Schon in den frühen Morgenstunden hatte die Schulleitung am Mittwoch, den 1. Juli für offene Türen und viel frischen Wind in der Aula der Realschule Maria-Ward gesorgt. 68 Mädchen der drei zehnten Klassen waren wie bei beginnender Hitze anschließend im Fach Deutsch bei der ersten Abschlussprüfung in diesem Schuljahr gefordert. ...mehr

„Du kannst dich entscheiden, viele Felder sind frei …“

Einblicke in den religiösen Markt der Möglichkeiten
Die Weltanschauungsbeauftragte der Diözese Regensburg, Marianne Brandl, eröffnete unseren Neuntklässlerinnen einen Blick auf die Vielfalt religiöser und weltanschaulicher Angebote unserer Zeit. ...mehr

Beeindruckende Reflexion über die Corona-Zeit

Das Thema lautete: "Zehn Tage im (Corona)-Mai!". Ziel von Frau Rösch im Fach Deutsch war es, haut- und zeitnah die Gefühle und Gedanken der Schülerinnen in Worte zu fassen zu lassen. ...mehr

Der neue Schulalltag- so stellt unsere Schule auf den „Corona-Betrieb“ um

(nba) „Es ist schon sehr ungewohnt, aber wir sind froh, wieder in die Schule gehen zu dürfen“, meinten die Schülerinnen unserer zehnten Klassen einstimmig am Montag, den 27. April, an ihrem ersten Schultag nach der längeren Corona bedingten Pause. ...mehr

Homeschooling in Biologie

Welche Aufgaben stelle ich den 6. Klassen in Biologie während der Schulschließung? Was ist sinnvoll? Ich habe mich für etwas Praktisches entschieden: Beobachtung der Keimung von Kressesamen unter verschiedenen Bedingungen.Wächst die Kresse, wenn sie kein Licht oder kein Wasser hat? Was ist, wenn ich sie auf Watte züchte, in den Kühlschrank stelle oder sie luftdicht verpacke? Damit sollten die Mädchen über einen längeren Zeitraum experimentieren und die Ergebnisse auf einem Versuchsprotokoll dokumentieren. ...mehr

Homeschooling

Artikel aus der PNP

Quelle: Deggendorfer Zeitung 01.04.2020

Homeschooling.pdf (664,2 KB)


Training rund um die Bewerbung der neunten Klassen

Persönliche Vorstellung mit besonderer Note
(nba) Ein großer Aktionstag rund um die richtige Bewerbung stand am Mittwoch, den 11. März bei allen Mädchen der neunten Klasse unserer Schule auf dem Programm. ...mehr

Kunsthandwerker gestalteten den Ostermarkt

(nba) Zahlreiche Besucher lockte der traditionelle Ostermarkt am 7. und 8. März wieder in unsere bunt geschmückte Schulaula. Begrüßt wurden sie gleich am Eingang von Schülerinnen aller Jahrgangsstufen und von unserer ehemaligen Schulleiterin, die es sich nicht nehmen ließ, an der Kasse ganz entspannt die Stellung zu halten. ...mehr

Erziehungsgemeinschaft - Hilfe zu besserem Schulalltag

Auszeichnung für Schulen der Maria-Ward-Schulstiftung Passau

München/Passau. „An unseren Schulen gibt es keine heile Welt“, betont Dr. Peter Nothaft, der Direktor des Katholischen Schulwerks in Bayern. Gesellschaftliche Veränderungen, ein neues Familienbild und zunehmende Anforderungen in der Schule fordern dazu heraus, neue Wege in der Zusammenarbeit von Elternhaus und Schule zu beschreiten, um damit die Schülerinnen und Schüler auf ihrem schulischen Weg zu unterstützen, zu fördern und sorgsam zu begleiten. ...mehr

Fasching 2020

Was wäre das Schulleben ohne den Fasching?! Auf jeden Fall nicht so lustig und so farbenfroh!


Ganztagesgruppe gestaltet Faschingsmasken

Die Schülerinnen der Ganztagesgruppe bereiteten sich am Donnerstagnachmittag auf den Faschingsendspurt vor und stellten ihr kreatives Können unter Beweis. So entstanden aus einfachen Papptellern bunte Faschingsmasken, die sogleich von den Schülerinnen präsentiert wurden.


Achtklässlerinnen auf Entdeckungsreise durch die Extremzonen der Erde

Am 17.02. kamen die beiden achten Klassen in den Genuss der spektakulären Multivisionsshow „Planet Wüste“ von Dipl. Geogr. Michael Martin an der Universität Passau. Die Veranstaltung wurde über die Geografische Gesellschaft Passau e. V. (GeoComPass) angeboten. ...mehr

App Inventor

PNP Artikel vom 11.02.2020


Stefanie ist Deutsche Meisterin im Eisstock-Zielschießen

PNP Artikel vom 01.02.2020


800 Euro für ein Projekt der Caritas Schwangerschaftsberatung

Strahlende Gesichter bei der Scheckübergabe

nba) Das war eine Überraschung für Birgit Kraus und Christina Müller, als die Biologielehrerin und Koordinatorin Elke Wilde mit den Schülersprecherinnen und unserem Schulleiter den angekündigten Scheck überreichte. ...mehr

Realschule Deggendorf feiert Maria-Ward-Tag

Realschule Deggendorf feiert Maria-Ward-Tag

Traditionell gedenkt unsere Schule jedes Jahr Ende Januar unserer Namensgeberin Maria Ward. Am 31. Januar fand der Maria-Ward-Tag statt, heuer unter dem Motto ,,Nachhaltigkeit“. Alle Schülerinnen starteten zunächst in der Aula zu einer gemeinsamen Andacht, die Hr. Steinkirchner vorbereitet hatte. Unter anderem ...mehr

Fragen über Fragen an Dr. Christian Moser

Schülerinnen der 9. und 10. Klassen erlebten eine Unterrichtsstunde im Dialog mit unserem Oberbürgermeister

(nba) „Was spricht für bzw. gegen Jungs an unserer Schule?“, „Wie geht’s mit dem Einkaufszentrum Deggs weiter?“, „Waren Sie eigentlich ein guter Schüler?“: ...mehr

Corinna Rinner nahm am Projekt „Bayerisches Realschulorchester“ teil

Die Grenzen sind noch nicht gesteckt, die dem Talent und Fleiß entgegenriefen: bis hierher und nicht weiter!“ Mit diesem Zitat von Ludwig van Beethoven begrüßte am 18. Januar Fr. Ministerialdirigentin Elfriede Ohrnberger, die Leiterin der Realschulabteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus, 47 Realschülerinnen und Realschüler aus ganz Bayern und ihre nach Nürnberg angereisten Angehörigen zu einem Konzert der besonderen Klasse, dem Abschlusskonzert des Bayerischen Realschulstreichorchesters an der Hochschule für Musik. ...mehr

Total vernetzt- und alles klar? Interaktives Theater an unserer Schule

nba) „Voll lustig dieses Whatsapp-Bild der dicken Christine, ich lach mich schlapp!“ Lisa zeigt ihrem Bruder Hendrik auf der Bühne ihr Handy. Die beiden kreischen und hauen sich auf die Schenkel. Gleich wollen sie den Schnappschuss weiterleiten und die anderen Klassenkameraden und Chatfreunde an ihrem Spaß teilhaben lassen. Alles voll lustig? ...mehr

Sicher unterwegs im Netz - "Denn jeder kann Opfer werden“

Bruno Lux referierte an unserer Schule

(nba) Will jemand meine Daten oder an mein Geld? Verletze ich eventuell selbst das Urheberrecht oder Persönlichkeitsrecht? Werde ich selbst durch Cybermobbing zum Opfer? Und wie sehen die straf- und zivilrechtlichen Folgen aus? ...mehr

Quirliges Treiben für soziale Zwecke beim Weihnachtsmarkt rund um unsere Schule

(nba) „Mache dich auf und werde Licht!“ Ganz im Zeichen des Lichtes standen die Adventswochen an unserer Schule und so auch der Weihnachtsgottesdienst am Donnerstag, den 19. Dezember, zelebriert in der Mariä Himmelfahrtskirche von Pfarrer Martin Neidl und Diakon Jürgen Steinkirchner. ...mehr

Unsere Ganztagesgruppe beim Christkindlmarkt

nba) Ob heiße Maroni, Pommes mit Ketchup oder Schokowaffeln: Kurz vor den Weihnachtsferien durfte die Ganztagesgruppe mit ihren Lehrern mittags den Deggendorfer Christkindlmarkt besuchen, dort ein wenig schlendern und- sehr zur Freude aller- etwas Herzhaftes oder Süßes verspeisen. ...mehr

Erneute Auszeichnung als MINT-freundliche Schule

Bereits zum dritten Mal nach 2012 und 2015 wurden wir für unser nachhaltiges Engagement im MINT-Bereich als MINT-freundliche Schule geehrt. Auf Einladung von Google Germany durfte Schulleiter Christian Grantner in München die wiederholte Auszeichnung entgegennehmen. ...mehr

Besuch der Klasse 8 a bei der Kooperationsfirma Max Streicher GmbH & Co. KG aA

Am 05.12.2019 waren wir, die Klasse 8 a, in Begleitung von Frau Reiter und Frau Schreiner auf einer Betriebsbesichtigung der Firma Streicher in der Deggenau. ...mehr

Deggendorfer Kinderweihnacht

Anfang Dezember hat die SMV der Schule einen Christbaum für den Märchenwald der Deggendorfer Kinderweihnacht geschmückt. ...mehr

Schullandheim

Die 5. Klassen der Maria Ward Realschule Deggendorf verbrachten zusammen mit ihren Lehrkräften drei Tage in der Jugendherberge in Regensburg. In Regensburg angekommen ging es gleich zu einem der bekanntesten Wahrzeichen, dem Dom, in dem die Mädchen den „lachenden Engel“ suchen durften. ...mehr

Projektwoche

„Und wer ist jetzt unsere Fachkraft für IT?“ – „Wer kann gute Texte schreiben?“ – „Was genau ma-chen wir jetzt überhaupt?“ Diese und ähnliche Fragen gilt es zunächst einmal zu klären in der Grup-pe von vier Mädchen, denn es steht das sogenannte „Projekt“ an. ...mehr

Nachdenkliche Filmvorführung: Propagandafilm „Jud Süß“

Am Donnerstag, den 28.11.2019, hatten die 10. Klassen der Maria-Ward-Realschule Deggendorf im Rahmen des Geschichtsunterrichts die einmalige Möglichkeit, sich den Vorbehaltsfilm „Jud Süß“ anzusehen. ...mehr

Melodienreicher Nachmittag

(nba) Eine bewegende Musikstunde erlebten am 28. November die Mitbewohner und Gäste der Diakonie am Bogenbach. Sie bekamen Besuch von der Chorklasse 6b, welche traditionelle und moderne Weihnachtslieder, sowie diverse Kammermusikstücke mitgebracht hatte und somit für Abwechslung und kurzweilige Unterhaltung sorgte. ...mehr

Drama in hohen Lagen: Schülerinnen erleben romantischen Opernbesuch in Regensburg

(nba) Eine hochdramatische Oper des italienischen Komponisten Giacomo Puccini besuchten Schülerinnen der 8. bis 10. Klassen unserer Schule am Mittwoch, den 20. November im Theater am Bismarckplatz in Regensburg. ...mehr

Digimania+: mit Informatik nach vorn

(nba) Am Dienstag, den 19.11.2019 stand für die 8. Klassen ein außergewöhnlicher Schultag auf der Tagesordnung. „Digamania+“ war angesagt, und so manche Schülerin fragte sich, was sie wohl nun erwartete ...mehr

KERMI Werksbesichtigung

20 – 1.300 – 225.000: das sind ein paar Eckdaten der Firma Kermi, die wir heute gemeinsam mit unseren beiden Lehrkräften Frau Huber und Frau Fraitzl im Rahmen einer Betriebserkundung besichtigen durften. ...mehr

Feierliche Amtseinführung unseres neuen Schulleiters

nba) Festlich geschmückt waren am Donnerstag, den 14. November der Eingangsbereich, die Klassenzimmer im Erdgeschoß und die Aula. Viele fleißige Hände hatten im Vorfeld mitgeholfen, unsere Schule für die Amtseinführung von Christian Grantner mit Blumen und herbstlichen Naturalien, mit Tischdecken, Tüchern und Dekos hübsch zu gestalten. ...mehr

Musikalische Umrahmung bei der Ausstellung "Mathematik zum Anfassen"

Nba) „Mathematik zum Anfassen“ heißt eine Ausstellung, die derzeit im Stadtmuseum in Zusammenarbeit mit der MINT-Region Niederbayern zu besuchen und vor allem zu erkunden ist. ...mehr

Exkursion ins KZ - Mauthausen

Am 13.11.2019 fuhren wir – alle drei zehnten Klassen – um 8:00 Uhr vom Maria-Ward-Platz nach Mauthausen ins Konzentrationslager, welches wir um 10:30 Uhr erreichten. Begleitet haben uns Frau Schreiner, Herr Goller und Herr Greiler. ...mehr

Tage der Orientierung

Um vor dem ganzen Stress der nächsten Monate, die uns noch bevorstehen, uns nochmal zusammen ein Paar wundervolle Tage zu bereiten, fuhren wir, die 10. Klassen ins Kloster nach Windberg. Mit vollgepackten Koffern kamen wir am Montag, den 04.11.2019 gegen 11 Uhr mittags an. ...mehr

Englandfahrt der 9. Klassen

Nach schier endlos langer Planung ging es am 12.10.2019 endlich los! Bereits lange vor der geplanten Abfahrt um 22:00 Uhr war am Deggendorfer Busbahnhof die Hölle los. Koffer mussten geschleppt werden, Busse wurden beladen und schließlich verabschiedeten sich alle und wir starteten in unser Abenteuer. ...mehr

Süßes oder Saures in der Ganztagesgruppe

nba) Ob Schleimi oder blutige Cocktail, ob Schlangengift oder Gurkensaft: Mit viel Spaß und süßen und sauren Leckereien feierten die Mädchen der Ganztagesbetreuung am Montag, den 21. Oktober schon mal vorweg Halloween. Mit einigen Spielen, Wettkämpfen und Gruselgeschichten war für gute Laune gesorgt.


Unsere neue Chorklasse stellt sich vor…

(nba) Endlich! Die neuen T-Shirts sind da. Ganz aufgeregt freuen sich die Mädchen der Klasse 5b über die Neuanschaffung. „Chor ist Klasse!“,  ist darauf zu lesen. ...mehr

Zeitzeugengespräch mit Holocaust-Überlebendem

Am 18. Oktober 2019 berichtete der Zeitzeuge Erich Richard Finsches auf Einladung des Kreisjugendrings in der Deggendorfer Stadthalle über seine traumatischen Erlebnisse aus der Zeit des Nationalsozialismus. ...mehr

Unsere Schule feierte elftes Ehemaligentreffen

nba) In ein wunderbar herbstlich geschmücktes, gut gefülltes Cafe verwandelte sich am Samstag, den 19. Oktober für mehrere Stunden die Aula unserer Schule. ...mehr

Schülerinnen erleben Opernbesuch in Regensburg

(nba) „Lucia di Lammermoor“: Diese hochdramatische Oper des italienischen Komponisten Gaetano Donizetti besuchten am Donnerstag, den 9. Oktober nach einem Regenbummel durch die Stadt Regensburg Schülerinnen der 8. bis 10. Klassen ... ...mehr

Medienprojekt VOLO - Klassenprojekt der 8b als junge Redaktion

Premiere der besonderen Art rund um urbane und dörfliche Strukturen „Stadt- Land-Bus“

Nba) „Volo- die junge Redaktion“: mit diesem Projekt durfte sich ganz innovativ eine Woche lang die Klasse 8b beschäftigen. ...mehr

Forscherinnen besuchen das Bayernwald Xperium

Mit 29 Mädchen startete die Forscherklasse 5 a in dieses Schuljahr und gleich zu Beginn stand für die jungen Forscherinnen ein besonderes Highlight auf dem Programm. ...mehr

Erste Eindrücke von unserer Ganztagesgruppe

Nba) Endlich! Der 13 Uhr Gong ertönt und die 28 Mädchen der Ganztagesbetreuung stürmen in das ausgewählte Klassenzimmer, um sich zum gemeinsamen Gang in die Küche zu treffen. ...mehr

Besuch des neuen Ministerialbeauftragten

Ebenso wie unser neuer Schulleiter Christian Grantner ist Herr Manfred Brodschelm seit 1. August neu im Amt. ...mehr

Wir sind Klasse

„So kann das Schuljahr beginnen“ dachte sich manche Schülerin der siebten Klassen am ersten Montag des neuen Schuljahres. An diesem Tag waren vier Stunden für das Projekt „Wir sind Klasse“ reserviert. Ziel des Projektes ist es, den Grundstein für eine gute und funktionierende Klassengemeinschaft zu legen. ...mehr

Wandertag

Wir, die Klassen 7b, 7c und 8b, waren am Mittwoch, den 18.09.2019, zum Wandertag beim Schlittschuhlaufen im Eisstadion. ...mehr

Herzliches Willkommen an unsere neuen Schülerinnen!

(nba) Endlich ist es soweit! Mit großen Augen und voller Spannung warteten die 57 Mädchen der Klassen 5a und 5b am ersten Schultag auf ihre neuen Lehrer, aber auch auf die neue Schule, die Klassenzimmer, die Schulkameradinnen und überhaupt den neuen Lebensabschnitt. ...mehr

70. Geburtstag von Stiftungsratsvorsitzendem Dr. Heinz-Günter Kuhls

Passau. Er ist, so betont seine Geschäftsführerin Hannelore Eichberger, ein „Segen für die Schulstiftung“: Der Stiftungsvorstand Dr. Heinz-Günter Kuhls, der seinen 70. Geburtstag bei einem kleinen Fest mit den Schulleiterinnen und Schulleitern der Maria-Ward-Schulstiftung in der Realschule in Neuhaus am Inn feierte. ...mehr

Maria-Ward-Absolventinnen liefen im Zielhafen ein

Artikel und Bild Donau-Anzeiger vom 26.07.2019 ...mehr

Flower-Power-Sommerfest bei tropischen Temperaturen

(nba) Man muss die Feste feiern, wie sie fallen! Nachdem die Schülerinnen der 10. Klassen am 19. Juli feierlich verabschiedet wurden, nachdem am Montag darauf die Lehrer ihre scheidende Schulleiterin Aloisia Bauer und die beiden scheidenden Kollegen Heraldine Engelmann und Hermann Wellner feucht fröhlich, heiter musikalisch und komödiantisch theatralisch verabschiedet hatten, war es am Mittwoch, den 24. Juli nun höchste Zeit für ein gemeinsames Schulfamilien-Sommerfest mit Schülerinnen, Ehemaligen, Ehrengästen und allen Freunden unserer Realschule Maria-Ward.

Sportabzeichen für die Mädchen

(nba) Geschafft! Bei optimalen Wetterbedingungen legten die In- & Outdoor- Sportklassen unserer Schule das begehrte Sportabzeichen ab. ...mehr

Impressionen Abschlussfeier

Artikel aus der PNP vom 22.07.2019 ...mehr

regioForscha – eine ganz besondere Chance

(Rm) M wie Mädchen, I wie intelligent, N wie natürlich, T wie talentiert – mit diesem Selbstbewusstsein präsentierten Schülerinnen der achten Jahrgangsstufe aus den unterschiedlichen Zweigen unserer Schule Möglichkeiten, wie sich Digitalisierung mit VR-Brillen sinnvoll in den Unterricht integrieren und wie 3D-Wahrnehmung spielerisch per Handy verlebendigen lässt. ...mehr

Buchvorstellung

Das Video entstand im Rahmen eines Deutschreferats, bei dem die Schülerin ein selbstgewähltes Buch vorstellen sollte. Franziska Frisch wählte sich als Thema das weltbekannte Tagebuch der Anne Frank und konnte dies auf eine äußerst faszinierende Weise auch in diesem Video umsetzen. Es wirkt mehr als authentisch. Für ihr medientechnisches Talent gebührt ihr höchste Anerkennung!

Anne-Frank.mp4 (117,69 MB)


BayernLab Vilshofen begeistert die Maria-Ward-Schülerinnen der Forscherklasse

Zum Abschluss des Schuljahres unternahm die Forscherklasse 5 a der Realschule Deggendorf der Maria-Ward-Schulstiftung am 08.07.2019 eine Exkursion in das neu eröffnete BayernLab Vilshofen. ...mehr

Klangstarker Ausflug der Musikgruppe

(nba) Einen ganz besonderen Ausflug durften die aktiven Musikschülerinnen unserer Schule mit ihren Musiklehrern am Dienstag, den 9. Juli unternehmen. Als „Dankeschön“ und Anerkennung für ihren Einsatz bei diversen Feiern an der Schule besuchten sie das Musikhaus Thomann in Treppendorf bei Bamberg. ...mehr

Abschlussprüfung

(nba) Schon in den frühen Morgenstunden hatte die Schulleitung am Mittwoch, den 26. Juni für offene Türen und viel frischen Wind in der Aula unserer Schule gesorgt. ...mehr

Theaterabend - Vergnügliche Sketche an der Realschule Maria-Ward

nba) Für gute Unterhaltung sorgte am Donnerstag, den 6. Juni die Theatergruppe der Realschule Maria-Ward im Theatersaal. Sie hatte das ganze Schuljahr über an kurzweiligen Sketchen gearbeitet und gab nun- nach zwei Vormittagsvorführungen- auch vor Eltern und Gästen eine lustige Abendvorstellung zum Besten. ...mehr

Zertifikatsverleihung

(nba) Einen Festakt mit feierlichen Reden und viel Musik und Tanz erlebte unsere Schulfamilie am Mittwoch, den 29. Mai in der voll besetzten Aula. Anlass für die Feierstunde war die Verleihung des Zertifikats „Nachhaltige Schulentwicklung“ durch das Katholische Schulwerk Bayern. ...mehr

Bund Naturschutz

Lobesworte, Prämien und Ehrenurkunde
Unsere Schule sammelt 3346 Euro für den Bund Naturschutz


(nba) „Das ist eine klasse Summe, die wir von eurer Schule heute erhalten, herzlichen Glückwunsch zu diesem Ergebnis!“ Mit diesen Worten gratulierte Georg Kestel (li) am Montag, den 27. Mai den aktiven Schülerinnen der fünften und sechsten Klassen unserer Schule. ...mehr

Besuch beim Blasinstrumentenbauer

Klangstarker Ausflug der Chorklasse 6c zum Blasinstrumentenbauer

(nba) Einen informativen wie unterhaltsam klangstarken Ausflug durften die Mädchen der Chorklasse 6c am Montag, den 28. Mai mit ihren Lehrerinnen Barbara Nitsche und Heraldine Engelmann unternehmen: Sie besuchten die Werkstatt von Othmar Pleischl in Atting. Dieser fertigt in traditioneller Handarbeit Holz- und Blechblasinstrumente. ...mehr

Mit Ausbildungsscouts zum richtigen Beruf

(nba) Glaubwürdige Botschafter, die mit eigenen Worten von ihren Erfahrungen und Eindrücken in der Berufsausbildung berichten: das sind die Ausbildungsscouts der IHK Niederbayern. Sie besuchten am Mittwoch, den 22. Mai unsere Schule; ...mehr

Mit Motoren und Roboter Schülerinnen für Technik begeistern

LEGO Mindstorm der THD besucht unsere Schule

nba) „Informatik ist überall“. Mit diesen klaren Worten begrüßte Thomas Rodenheber am Montag, den 20. Mai die Mädchen der Klassen 7 a und 7 b. Mitgebracht hatte er mit Lisa Koller eine engagierte Studentin des Bereiches Ingenieurswissenschaften der Technischen Hochschule Deggendorf. ...mehr

Mit Stil und Etikette: Die neunten Klassen erleben einen Kniggetag

nba) Wie präsentiere ich mich selbstbewusst? Welche Gestik und Mimik wende ich dabei an? Warum ist Höflichkeit und Etikette für meine Zukunft gewinnbringend? All diesen Fragen gingen die neunten Klassen am Dienstag, den 21. Mai in einer „Stil- und Etikettenschulung“ nach. ...mehr

Melodienreiche Matinee in der Diakonie

nba) Einen beschwingten Vormittag erlebten am Donnerstag, den 16. Mai die Senioren der Diakonie am Bogenbach bei einer außergewöhnlichen Konzertstunde. ...mehr

Die Sport-Outdoorklasse auf dem Rücken der Pferde

Die Sport-Outdoorklasse auf dem Rücken der Pferde
(nba) So mancher Herzschlag pochte bei den Schülerinnen der Sport-Outdoorklasse unserer Schule am Dienstag, den 14. Mai mindestens so laut wie der Hufschlag der Pferde beim Reitclub Deggendorf in Fischerdorf. ...mehr

Schülermedientag 2019

Am internationalen Tag der Pressefreiheit, am 03.05.2019, durften Schülerinnen der achten Jahrgangsstufe der Realschule Deggendorf der Maria-Ward-Schulstiftung selbst in die Rolle von Journalistinnen schlüpfen. ...mehr

Fortbildung

Das Miteinander stärken
(nba) Eine vierteilige Fortbildung des pädagogischen Konzepts „KlasseTeam“ erlebten 12 Lehrer unserer Schule in den vergangenen Wochen. An vier Tagen arbeiteten sie an dem fundierten, emotionalen Kompetenzcoaching, welches ...mehr

Neue Schulleitung

Christian Grantner wird unser neuer Schulleiter
(nba) Die Freude war groß bei der Klasse 9a, als sie als erste erfuhr, dass ihr Klassenleiter Christian Grantner neuer Schulleiter unserer Schule wird und damit Frau Aloisia Bauer im Herbst ablöst. Anschließend gab unsere Schulleiterin in der vollbesetzten Aula allen weiteren Schülerinnen die Neuigkeit bekannt. ...mehr

Streichquartett an der Schule

Saitenweise Quartettmusik

(nba) Ein richtiges Streichquartett durften die Schülerinnen am Montag, den 29. April im Musiksaal begrüßen. Die Musiklehrerin Barbara Nitsche (Geige) hatte ihre Musikerfreunde Franziska Ponigl (Geige), Franz Josef (Bratsche) und Rudolf Steckermeier (Cello) an die Schule eingeladen, ...mehr

Vergnügliche Operettenmelodien

nba) Einen schwungvollen Operettenbesuch erlebten die Schülerinnen der achten bis zehnten Klassen unserer Schule am Mittwoch, den 10. April in Regensburg im Theater am Bismarckplatz. Mit der „Herzogin von Chicago“ von Emmerich Kálmán war für die meisten unter ihnen Theaterpremiere angesagt. ...mehr

Chorklasse 5b gestaltete fröhlichen Musikvormittag im Vinzenzheim

nba) Mit viel dynamischem Schwung unterhielten am Mittwoch, den 3. April die Schülerinnen der Chorklasse 5b unserer Schule die Heimbewohner des Vinzenzheims. ...mehr

Skilager der 7. Klassen

Die Schülerinnen der 7. Klassen und ihre Lehrer der Realschule Maria-Ward-Deggendorf machten sich vom Sonntag, den 17. März bis zum Freitag, den 22. März auf ins Skilager nach Saalbach. Im Jugendgästehaus von Familie Hutter in Hinterronach direkt an der Skipiste wurden die Sportbegeisterten nach der Anreise mit dem Bus herzlich empfangen. ...mehr

Girls, girls, girls - Sport, Musik und Forschung am Tag der offenen Schule begeistern die Viertklässler

(nba) Großer Andrang herrschte am Freitag, den 15. März am Nachmittag in der österlich geschmückten Aula unserer Schule, die sich als „School for girls“ facettenreich präsentierte. ...mehr

Vorstellung mit besonderer Note - Bewerbungstraining der neunten Klassen

(nba) Ein großer Aktionstag rund um die richtige Bewerbung stand am Mittwoch, den 13. März bei allen Mädchen der neunten Klasse unserer Schule auf dem Programm. ...mehr

Viel Schwung und buntes Programm bei unserer Musikparty

(nba) Saitenweise Musikklänge, lautstarke rhythmische Bläsermusik und wehende Röcke: Mit viel Schwung und bester Laune wurde am Mittwoch vor dem unsinnigen Donnerstag an unserer Schule die mittlerweile 11. Musikparty in der Aula gefeiert. ...mehr

Schülerinnen besuchen barocken Tanzabend in Regensburg

nba) Einen spektakulären Tanzabend im Theater am Bismarckplatz in Regensburg erlebten Schülerinnen unserer Schule am Mittwoch, den 20. Februar mit ihren Lehrkräften. ...mehr

Und schon wieder erfolgreich

Julia Hof, Anna-Lena Tannerbauer, Leonie Engl und Emely Beck sind zur Zeit auf der Überholspur

3. Platz im Bezirksfinale! ...mehr

Skitage der 6. Klassen

Schule einmal anders, das genossen die 6.Klassen bei den diesjährigen Skitagen. In voller Montur begaben sie sich für zwei Tage zum Gaißkopf. ...mehr

Voller Probenalarm bei den Chorklassen!

nba) Der Countdown läuft. Am Mittwoch, den 27. Februar wird wieder Musikparty in der Aula unserer Schule gefeiert. ...mehr

Herzlichen Glückwunsch an unsere Volleyballerinnen!

nba) Diese acht Mädchen haben allen Grund sich zu freuen: Helene Saller, Jessica Pantschenko, Lilian Bandel, Maria Kraus, Emma Becher, Liza-Marie Oischinger, Anna-Lena Schörrig und Leonie Engl belegten in Fürstenzell bei der Niederbayerischen Schulmeisterschaft in Volleyball den tollen 3. Platz in der Wettkampfklasse III/1. ...mehr

Und Action….

(nba) Viel Schwung und gute Laune herrschen in unseren Indoor-Outdoor-Sportklassen. Ob auf den Skiern, den Schlittschuhen, auf dem Skateboard oder am Turnboden. ...mehr

Gold, Silber und Bronze: jede Menge Sportabzeichen für unsere Schülerinnen

nba) Strahlende Gesichter gab es nach schweißtreibenden Aktionen bei den sportlichen Schülerinnen in der Aula unserer Schule. Renate Wasmeier, Stadträtin und Sportbeauftragte, sowie Walter Körner als Vertreter des Deggendorfer Laufvereins überreichten den Mädchen ihre Sportabzeichen samt Urkunden. ...mehr

Politik hautnah – Fahrt in den Bayerischen Landtag

Am 12.02.2019 fuhren wir, die Klasse 10 a, mit Frau Schaffhauser und Frau Huber in den Bayerischen Landtag nach München. Nach etwa 2 Stunden Fahrt mit dem Bus, kamen wir schließlich am Maximilianeum dem Sitz des Bayerischen Landtags an. ...mehr

Wirtschaft und Schule: Hand in Hand

Kooperation zwischen STREICHER Gruppe und Realschule Maria Ward
Die bisher gepflegte, sehr gute Zusammenarbeit zwischen der MAX STREICHER GmbH & Co.KG aA und der Realschule Maria Ward Deggendorf wurde nunmehr mit einem Kooperationsvertrag besiegelt. ...mehr

Frische Krapfen als Dankeschön

(nba) Mit zwei Paletten voller frischer und duftender Krapfen betrat Alexander Hartl am Dienstag, den 5. Februar kurz vor der großen Pause die Aula. ...mehr

Erfolgreiche Skifahrerinnen

Herzlichen Glückwunsch an unsere Skimädels!
Die schnellsten Slalomfahrer der Landkreise Deggendorf und Regen kommen aus unserer Schule!
Respekt für Julia Hof, Anna-Lena Tannerbauer, Leonie Engl und Emelie Beck ...mehr

AppInventor

(nba) Pfiffige Reaktionsspiele entwerfen, einen maßstabtreuen Würfelbecher designen, Tierstimmen imitieren oder Zeichentrickrätsel am Handy kreieren: All das ist möglich mit einer selbst entworfenen und individuell gestalteten App. ...mehr

Hip Hop Training

Viel Schwung und gute Laune und das nötige Knowhow vermittelte Doreen Falter in der Aula der Realschule mit der Indoor-Outdoor Klasse beim Schnuppern ins schweißtreibende Hiphop-Training. ...mehr

Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe

nba)Jedes Jahr organisiert unsere Schulfamilie im Advent einen Weihnachtsmarkt rundum den Pausenhof und in der Aula. Der Reinerlös dieser aufwändigen Aktion, bei der neben kulinarischen Schleckereien und pikanten Speisen auch Gebasteltes und allerlei Handwerkliches angeboten werden, kommt einerseits der Schule andererseits karitativen Zwecken zu Gute. ...mehr

Quirliger Eislauftag

(nba) Einen sportlichen und quirligen Eislauftag erlebten am Donnerstag, den 24. Januar die Schülerinnen der 8. Klassen unserer Schule als kameradschaftliche Betreuerinnen der Hengersberger Grundschüler in der Deggendorfer Eishalle. ...mehr

Unsere Ganztagesgruppe beim Christkindlmarkt

(nba) Ob Pommes mit Ketchup, heiße Maroni oder Schokowaffeln: Am Tag nach dem Schulweihnachtsmarkt durfte die Ganztagesgruppe mit ihrer Betreuerin Katharina Wassersteiner mittags den Deggendorfer Christkindlmarkt besuchen, dort ein wenig schlendern und- sehr zur Freude aller- etwas Herzhaftes oder Süßes verspeisen. ...mehr

Vier Schülerinnen spenden für afrikanischen Brunnenbau

Als Dankeschön überreichte das Quartett am vorletzten Schultag vor den Weihnachtsferien die Summe von 110 Euro an Herrn Schönleber von UNICEF. ...mehr

Gemeinschaftssinn für gute Zwecke - Quirliges Treiben beim Weihnachtsmarkt rund um unsere Schule

(nba) „Mache dich auf und werde Licht!“ Ganz im Zeichen dieses Liedes standen die Adventswochen an unserer Schule und so auch der Weihnachtsgottesdienst am Dienstag, den 18. Dezember, zelebriert von Pfarrer Martin Neidl und Diakon Jürgen Steinkirchner. ...mehr

Beschwingter Opernbesuch in Regensburg

(nba) „Una cosa rara“: Diese komödiantische Oper des spanischen Komponisten Vicente Martin y Soler besuchten 26 Schülerinnen der 8. und 9. Klassen der Realschule Maria-Ward im Theater am Bismarckplatz in Regensburg am Donnerstag, den 13. Dezember. ...mehr

Endlich! Die neuen T-Shirts der Chorklasse 5b sind da!

(nba) Kaum erwarten konnte es die Klasse 5b, bis endlich die bestellten T-Shirts von ihrer Musiklehrerin mitgebracht wurden. ...mehr

Weihnachtlicher Auftritt im Vinzenzheim

Chorklasse 5b gestaltet bunte Liedermischung mit vielen Emotionen ...mehr

Fairnaschen am Elternsprechtag

(nba) Wieder einmal war unser Fairtrade-Team am Elternsprechtag aktiv. ...mehr

Erkundung des Konzentrationslagers Mauthausen

Am Dienstag, den 27.11.2018, fuhr die 10. Jahrgangsstufe im Rahmen des Geschichtsunterrichts zum Konzentrationslager Mauthausen nahe der oberösterreichischen Stadt Linz. ...mehr

Lion´s Club

Erfolgreiche Teilnehmerinnen beim Wettbewerb des Lion´s Club ...mehr

Melodienreicher Adventsbesuch

(nba) Eine bewegende Musikstunde erlebten am 3. Dezember die Mitbewohner und Gäste der Diakonie am Bogenbach. ...mehr

Weihe unserer Adventskränze

(nba) Es ist schon zur festen Tradition an unserer Schule geworden, zum 1. Advent die Adventskränze aller Klassen zu segnen. ...mehr

Auszeichnung „Digitale Schule“ in Bayern 2018 für die Maria Ward Realschule in Deggendorf

Dreißig Schulen aus ganz Bayern, darunter die Realschule Maria Ward in Deggendorf durften sich am vergangenen Freitag über die Auszeichnung als „Digitale Schule“ freuen. ...mehr

Kooperationsvertrag zwischen der Realschule Maria Ward und Aloys-Fischer Schule Deggendorf

„Gemeinsam Perspektiven schaffen“ - unter diesem Motto steht der Kooperationsvertrag, den die beiden Schulleiterinnen Realschuldirektorin Aloisia Bauer von der Realschule der Maria Ward Schulstiftung Deggendorf und Oberstudiendirektorin Christina Schedlbauer von der Aloys-Fischer Schule, der Beruflichen Oberschule des Landkreises Deggendorf, unterzeichnet haben. ...mehr

Von Wasser, Plastikbergen und der Welt bedeutender Musiker

(nba) Puh, es ist geschafft! Nach einwöchiger, intensiver Teamarbeit ganz ohne „normalen Stundenplan“ konnten die Mädchen der drei neunten Klassen unserer Schule am Montag, den 26. November und Dienstag, den 27. November vor ihren Eltern, Lehrern, Klassenkameraden und Ehrengästen in der Aula und parallel dazu im Theatersaal das umfangreiche Ergebnis ihrer Projekt-Recherchen präsentieren. ...mehr

Schullandheim mit römischer Kulisse, unsere fünften Klassen besuchen Regensburg

(nba) Spannende Tage mit kurzweiligem Programm und ausgiebigen Fußmärschen erlebten 58 Schülerinnen der fünften Klassen in Regensburg bei ihrem Aufenthalt vom 19. bis 21. November im Schullandheim, organisiert von Elke Wilde. ...mehr

Arbeitsphase der 9. Klassen für die Projektpräsentation

Die „heiße“ Arbeitsphase der 9. Klassen für die Projektpräsentation hat begonnen.

Wir schauen mal kurz hinter die Kulissen… ...mehr

Bionik-Projekt

Spannende Stunden mit Bionik
THD-Team begeistert Realschülerinnen für die Welt der Zukunftstechnologien ...mehr

Missionsprojekt „Äthiopien“ – buntes Programm und Workshops

Eine ganz besondere Aktion durften die Schülerinnen aller Klassen unserer Schule am Freitag den 26. Oktober erleben. ...mehr

Mit Sekt und Kuchen ins Jubiläum! Unsere Schule feierte zehntes Ehemaligentreffen

nba) In ein blumengeschmücktes, gut gefülltes Cafe verwandelte sich am Samstag, den 20. Oktober für mehrere Stunden die Aula unserer Schule. Über 350 Schülerinnen ...mehr

Gesunde Pause 2018

Am Freitag, den 19.10.2018 fand im Rahmen der Nachhaltigkeit eine "Gesunde Pause" in den einzelnen Klassen statt. Auch mit gesunden Zutaten lässt es sich schlemmen.


Ein spannender Preis für die Klasse 6a: Auf den Spuren der Wildkatze

(nba /eh) An so einen außergewöhnlichen Unterrichtstag werden sich die Schülerinnen der Klasse 6a noch gerne erinnern! Für sie hieß es am Donnerstag den 18. Oktober- anstatt die Schulbank zu drücken ...mehr

Schülerinnen der neunten Klassen erkunden Südengland

(sag) Eine unvergessene Reise erlebten 61 Schülerinnen der neunten Klassen unserer Schule im Oktober mit ihren Lehrern. ...mehr

Neues Fairtrade-Team an unserer Schule

nba) Sieben auf einen Streich! Seit diesem Schuljahr gibt es wieder ein neues Team an unserer Schule, welches sich um den An- und Verkauf von Ware aus dem Eine-Welt-Laden kümmert. ...mehr

Fairtrade-Projekt

(nba) Ganz im Zeichen der Banane stand am Donnerstag, den 27. September das Fairtrade-Projekt der Sozialklasse 8c unserer Schule. ...mehr

Viel Schwung in der neuen Ganztagesgruppe

(nba) Sie erfreut sich jedes Jahr größerer Beliebtheit: die Ganztagesgruppe unserer Schule. ...mehr

62 neue Schülerinnen

(sag) „Spannend und aufregend“ empfanden die Mädchen der fünften Klassen ihre zukünftige Lernstätte, die Realschule Maria-Ward am ersten Schultag. ...mehr

Neue Lehrkräfte

(nba) Herzlich willkommen hieß Schulleiterin Aloisia Bauer die Neuen an unserer Schule mit dem diesjährigen Motto für die gesamte Schulfamilie „Wir sitzen alle in einem Boot“. ...mehr

Neue Schulleitung

Christian Grantner wird unser neuer Schulleiter
(nba) Die Freude war groß bei der Klasse 9a, als sie als erste erfuhr, dass ihr Klassenleiter Christian Grantner neuer Schulleiter unserer Schule wird und damit Frau Aloisia Bauer im Herbst ablöst. Anschließend gab unsere Schulleiterin in der vollbesetzten Aula allen weiteren Schülerinnen die Neuigkeit bekannt. ...mehr

Grillvergnügen am letzten Schultag

Nba) Rund ums Lagerfeuer saßen am Dienstagnachmittag einige Mädchen der Ganztagesgruppe, um eine kleine Nascherei einzigartig zum Schmelzen zu bringen. ...mehr

Fairtrade-Projekt an unserer Schule

(nba) „Die dunklen Seiten des Kakaos“ lernten am Freitag, den 8. Oktober die Schülerinnen der drei fünften Klassen in einem spannenden Projekt an unserer Schule kennen. Mona Nikolic, Vertreterin des Welt-Ladens, hatte sich den ganzen Vormittag Zeit genommen, um den Mädchen eine Einführung in den Fairtrade-Gedanken zu geben. ...mehr

Die Klassengemeinschaft stärken

(nba) Sich besser kennenlernen, den Anderen in seiner Individualität akzeptieren, fair miteinander umgehen: Um diese Eckpunkte drehte sich das Projekt der 8. Klassen am Freitag, den 8. Oktober. Dabei stand das Spielerische im Vordergrund. Julia Strohmeier und Daniela Drechsler, Referentinnen der Jugendbildungsstätte Windberg, engagierten sich dabei mit kreativen Ideen.

35 bestandene PET-Prüfungen an unserer Schule

(nba) Voller Stolz präsentierten die Schülerinnen der 10. Klassen am Mittwoch, den 6. Oktober ihre Zertifikate. In diesem Fall handelte es sich um die freiwillige PET-Prüfung, an der 35 Schülerinnen im vergangenen Schuljahr in der 9. Klasse erfolgreich teilgenommen hatten und nun dafür ihr Zertifikat erhielten. ...mehr

Wir sind (richtig) Klasse!

Förderung der Klassengemeinschaft durch Projekt in den 7. Klassen

(nba) Natürlich kennen sich die Mädchen der drei siebten Klassen „irgendwie“. Entweder haben sie mit der einen oder anderen die 5. oder 6. Klasse besucht oder miteinander ein Wahlfach belegt oder aber sie warten vielleicht einfach auch nur an der gleichen Haltestelle auf den Bus.
Jetzt ist die Situation eine neue. ...mehr

Mobiles Impfteam an unserer Schule

(nba) Aus allen Jahrgangsstufen meldeten sich in der zweiten Woche nach den Sommerferien vereinzelt Schülerinnen, um das freiwillige Angebot einer Covid-19-Schutzimpfung an der Schule wahrzunehmen. Diese wurde vom Impfteam Stadler der Stadt Deggendorf im Theatersaal der Schule am Donnerstag, den 23. September durchgeführt. ...mehr

Das Fairtrade-Team an unserer Schule

(nba) Seit diesem Schuljahr gibt es wieder ein frisch gebildetes Team, welches sich um den An- und Verkauf von Ware aus dem Eine-Welt-Laden kümmert. In der großen Pause werden donnerstags am Fairtrade-Stand Schokolade, Früchteriegel oder Sesamschnitten von jeweils zwei Schülerinnen verkauft. Zudem „bestücken“ sie den Fairomaten. Weitere Aktionen sind geplant. ...mehr

Schulprojekt zur politischen Bildung: Üben und Erleben von Demokratie

Juniorwahl an unserer Schule
(nba) „Juniorwahl“ stand auf der Tagesordnung der zehnten Klassen eine Woche vor der Bundestagswahl. Dabei geht es in diesem seit 1999 durchgeführten bundesweiten Projekt um das Üben und Erleben von Demokratie in Form einer Wahl innerhalb des Unterrichts mit abschließendem Gang zur Wahlurne. ...mehr

64 neue Schülerinnen in drei Klassen an unserer Schule

(nba) Spannend und angespannt waren die letzten Monate des vergangenen Schuljahres; und mit noch mehr Spannung wurde in den Sommerferien das lokale Coronageschehen verfolgt. Hoffen und Bangen war angesagt und die gesamte Schulfamilie stellte sich die Frage, ob denn nun alle Schülerinnen mit ihren Eltern gleichzeitig zum Schulstart an der Realschule Maria-Ward begrüßt werden dürfen. ...mehr

Zwei neue Praktikanten an unserer Schule

nba) Raus aus der Uni und rein in den Schulbetrieb heißt es für die beiden Studenten Katerina Horch und Jakob Heitzer, die am ersten Schultag von ihren Betreuern Christian Pammer (li) und Sabine Stelzer (re) an unserer Schule begrüßt wurden. ...mehr

Im barocken Glanz gefeiert – Unsere Schule verabschiedet ihre Absolventinnen

(nba) Wie bereits im letzten Jahr erhielten unsere Abschlussschülerinnen auch in diesem Schuljahr im feierlich barocken Kirchenambiente ihre Zeugnisse. Unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln fand diese Feier am Donnerstag, den 29. Juli gleich dreimal im 90-minütigen Takt statt. Klassenweise betraten die festlich gekleideten Mädchen die Mariä-Himmelfahrtskirche, begleitet von ihren Eltern, und nahmen im gebührenden Abstand in den Bänken Platz. Unter dem Motto „Miteinander auf dem Weg“ wurde dreimal ein kurzer Wortgottesdienst mit Diakon Jürgen Steinkirchner zelebriert und dreimal der Höhepunkt der Zeugnisübergabe mit Musik, Reden und Dankesworten festlich begangen. ...mehr

Grillen in der Nachmittagsbetreuung

Wir hatten viel Spaß beim Grillen in der letzten Nachmittagsbetreuung. ...mehr

Beginn der Abschlussprüfungen an unserer Schule

nba) Schon in den frühen Morgenstunden hatte die Schulleitung am Mittwoch für offene Türen und viel frischen Wind in der Aula der Schule gesorgt. 75 Mädchen der drei zehnten Klassen waren bei angenehmen Temperaturen anschließend im Fach Deutsch bei der ersten Abschlussprüfung in diesem Schuljahr gefordert. ...mehr

Bundestagsabgeordneter Thomas Erndl besuchte unsere Schule

(nba) „Wie lange soll die Maskenpflicht an Schulen noch gelten, wenn zwischenzeitlich Zehntausende ohne Maske die Fußball-EM in den Stadien feiern?“; „Wie stehen Sie zum Thema gleichgeschlechtliche Beziehungen?“ und „Welche Chancen haben wir derzeit trotz Corona-Ausnahmesituationen auf einen attraktiven Ausbildungsplatz in unserer Region?“ All diesen Fragen stellte sich am Montag, den 28. Juni der Bundestagsabgeordnete Thomas Erndl in der Aula unserer Schule. ...mehr

Endlich wieder zurück!

(nba) Fast genau vor sechs Monaten mussten die bayerischen Schulen coronabedingt schließen. ...mehr

NO MORE PLASTICS

News aus dem Sozialwesenunterricht der 7. Klassen …
Was ist uns wichtig? Das sind unsere Werte.
„fridays for future" ist uns wichtig geworden, nachdem wir uns im Unterricht über mehr als zwei Wochen mit dem Thema intensiv auseinandergesetzt haben. ...mehr

Erneut ausgezeichnet: Unsere Schule freut sich über die Fairtrade Titelerneuerung

(Nba) Grund zu feiern gibt es auch in Coronazeiten- und wenn auch nur eingeschränkt. Seit einigen Wochen ist es wieder amtlich. Unsere Schule darf für weitere zwei Jahre den Titel „Fair-Trade-Schule“ tragen. ...mehr

Erfolgreiche Ergebnisse der DELF-Prüfungen für unsere Schülerinnen

(nba) Unsere Realschule ist offizielles Prüfungszentrum der DELF-Prüfung. Dieses international anerkannte Sprachdiplom „Diplôme d'Etudes en Langue Française“ überprüft die Französisch-Kenntnisse von Nicht-Muttersprachlern in speziellen Sprachtesten. ...mehr

Geographie zum Anfassen

Wie sind Böden aufgebaut? Dieses eher trockene Thema anschaulich zu vermitteln, erfordert gerade in Zeiten des Homeschoolings etwas Kreativität. So waren die Schülerinnen gefordert, verschiedenste Materialen zu sammeln. Dazu gehörten, Steine, Kies, Sand, Erde, Gras, … Entstanden ist ein „Boden im Glas“.
Die Klasse 6b meisterte diese Aufgabe mit viel Engagement und Ideenreichtum. Hier ein paar Beispiele.

Auch manche Haustiere hatten Spaß an der Aufgabe.

Homeschooling

Hier ein paar Eindrücke vom „Homeschooling“


Abschlussschülerinnen der Maria-Ward-Realschule sind wieder im Präsenzunterricht

„Es is scho schee, wenn ma endlich de andern und d’Lehrer wieder siaht“, sagt Maria K. aus der Klasse 10 b auf die Frage einer Lehrkraft, wie es den Schülerinnen gehe. Seit Montag befinden sich die drei Abschlussklassen der Realschule Maria Ward wieder im Präsenzunterricht; sie sind die ersten, die nach monatelanger Abwesenheit in das Schulhaus am Maria-Ward-Platz zurückkommen. Mit Schulleiter Christian Grantner freut sich die ganze Lehrerschaft, endlich wieder von Angesicht zu Angesicht unterrichten zu können. ...mehr

Onlinekurse zur App-Entwicklung- Digimania an unserer Schule

(nba) Onlinekurse statt Liveunterricht, Teams statt praktisches Handanlegen. Das gehört in unseren Klassen auch schon längst zum Schulalltag. So fand nun auch die Fortsetzung des Digimania-Kurses, durchgeführt von Studierenden aus ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen der THD Deggendorf, im Online-Modus statt. ...mehr

Statt vor dem PC eine Stunde im Schnee!

Der erneute Schneefall unterbrach heute unser Homeschooling. ...mehr

Wir stimmen uns auf den Winter ein

In der kreativen Lyrikwerkstatt der Klasse 6a und 7b entstanden während des Distanzunterrichts stimmungsvolle Gedichte über den Winter. ...mehr

Weihnachtstrucker - „Geschenke mit Herz“ an unserer Schule

(nba) Strahlende Gesichter gab es am Dienstag, den 15. Dezember bei den Mädchen der Chorklasse 5b. Sie waren von der Lehrerin und Koordinatorin Karo Reiter ausgewählt worden, die 48 Päckchen für die Hilfsorganisation Johanniter „Kinder helfen Kindern“ in den Transporter einzuräumen. ...mehr

Vernetzter Gottesdienst mit 400 Schülerinnen und Lehrern

(nba) Gespannt sitzen Lehrer und Schülerinnen, Sekretärinnen und Hausmeister vor dem Computer, dem Laptop oder am Handy. Nur wenige sind mit dem Schulleiter Christian Grantner jedoch an der Realschule Maria-Ward. Die meisten sind online über ihr Heim-Wlan zugeschaltet; vorausgesetzt die Technik zuhause, das Mikro oder die Kamera funktionieren. ...mehr

Grillvergnügen am letzten Schultag

Nba) Rund ums Lagerfeuer saßen am Dienstagnachmittag einige Mädchen der Ganztagesgruppe, um eine kleine Nascherei einzigartig zum Schmelzen zu bringen. ...mehr

Beichten – aber sicher!

Es ist eine langjährige Tradition, die von den Schülerinnen immer wieder gerne genutzt wird: Im Advent bietet unsere Schule die Möglichkeit zur Beichte. Mädchen, die daran Interesse haben, können sich bei den Religionslehrkräften vorab anmelden. ...mehr

Nichts geht über ein gutes Buch

Freude am Lesen neu entdeckt

Die Schülerinnen der 6a erhielten die Möglichkeit, ihr Lieblingsbuch der Klasse und ihrer Deutschlehrerin Frau Zellner vorzustellen. ...mehr

1000 Euro für unsere Patenschule

Unsere Schule spendet für Uganda-Projekt

(nba) Strahlende Gesichter vor dem Christbaum in der Realschule Maria-Ward! Die Schulfamilie sammelte im Dezember 1000 Euro für ihr Patenprojekt, das Schulleiter Christian Grantner und Diakon Jürgen Steinkirchner mit unterstützen. ...mehr

Ausgezeichnete Chorklassen

Unsere Schule trägt weiterhin das Siegel „Klasse.im.puls“

(nba) Chorklassen ohne Singen? Musik ohne Singen? Praktischer Musikunterricht ohne Singen? Alles kaum vorstellbar, aber derzeit leider an allen Schulen Realität. Unsere beiden Chorklassen machen das Beste draus und konzentrieren sich derzeit auf Rhythmik und Body-Percussion. ...mehr

Ausgezeichnete Berufsorientierung an unserer Schule

Online-Verleihung des Berufswahl-Siegels

(nba) Die Berufswahl übt großen Einfluss auf Lebenschancen und Lebensgefühle aus. Darum ist es für Jugendliche so wichtig, einen Beruf zu finden, der sie erfüllt. Berufsmessen, Schnuppertage in Unternehmen und Praktika, oftmals organisiert von den Schulen, helfen bei der Entscheidung. Als eine von 21 niederbayerischen Schulen, die ihren Schülerinnen und Schülern in Sachen Berufsorientierung eine große Bandbreite bieten, hat unsere Schule am Donnerstag, den 3. Dezember um 15 Uhr in einer Online-Veranstaltung die Auszeichnung der Initiative „Berufswahl-Siegel“ bekommen. Dabei handelt es sich um die Rezertifizierung des 2017 erhaltenen Siegels. ...mehr

Historischer Vorbehaltsfilm

(nba) Es war eine historische Filmvorführung, die am Dienstag, den 24. November in der Aula stattfand, dabei sicherlich nicht alltäglich ist und zum kritischen Nachdenken anregen soll. ...mehr

Patenschule in Uganda

Seit letztem Schuljahr haben wir eine Patenschule in Uganda, nämlich die St. Getrude Nursery und Primary School in Ddegeya Nakateete im Distrikt Lwengo. ...mehr

Pinke Ladies

nba) Endlich! Die Mädchen unserer Chorklasse 5b durften kurz vor den Herbstferien ihre T-Shirts entgegennehmen und natürlich gleichmal ausprobieren. ...mehr

Bemühung um die Rezertifizierung „Berufswahlsiegel Bayern“

Am 27. Oktober fand an unserer Schule unter Mitwirkung von Lehrern, Schülern und Externen das sogenannte Audit zur Rezertifizierung für das Berufswahlsiegel Bayern statt. ...mehr

Forscherklasse


44 bestandene PET-Prüfungen

Volle Punktzahl für Angelina aus der Klasse 10 a
Ministerialbeauftragter Manfred Brodschelm gratuliert persönlich an unserer Schule

(nba) „Aus zwei Gründen komme ich heute ausgesprochen gerne an Ihre Schule!“, verriet Ministerialbeauftragter Manfred Brodschelm am Montagvormittag der Klasse 10a und ihren Lehrern in der Aula der Realschule Maria-Ward. „Erstens genieße ich in dieser schwierigen Coronaphase wieder einmal den persönlichen Kontakt mit einer Schulfamilie; und zweitens ist es mir heute eine richtig große Freude und Ehre, eine Schülerin für ihr Spitzenergebnis auszeichnen zu dürfen!“ ...mehr

Die neuen Schülersprecherinnen sind gewählt!

(nba) Richtig spannend war am Freitag, den 9. Oktober die Wahl der Schülersprecherinnen, welche die beiden Vertrauenslehrerinnen Karolin Reiter und Regina Zitzelsberger in der Aula leiteten. ...mehr

Erstes Kennenlernen der Klassensprecherinnen

(nba) Am Freitag, den 9. Oktober trafen sich erstmals die frisch gewählten Klassensprecherinnen der 5. bis 10. Klassen (je 2 pro Klasse), um sich kennenzulernen und die ersten Wünsche und Anträge der jeweiligen Klassen zu besprechen. ...mehr

Vortrag über Alkohol in Straßenverkehr - Kein Gläschen in Ehren

(nba) Um unseren Schülerinnen der 10. Klassen die Gefahren von Alkohol im Straßenverkehr aufzuzeigen, wurde der 1. Vorstand der Kreisverkehrswacht Deggendorf e.V., Herr Anton Donaubauer, an unsere Schule eingeladen. ...mehr

Unser Fairtrade-Verkauf startet wieder

(nba) Auch in diesem Jahr haben wir an unserer Schule wieder eine Fairtrade-Gruppe. Die acht Mädchen aus den siebten bis neunten Klassen erledigen nicht nur den Einkauf der Waren im nahegelegenen Eine-Welt-Laden, sondern kümmern sich auch um das Füllen des Fairomaten. ...mehr

Singen zu Coronazeiten? Wir machen das Beste draus!

(nba) Eigentlich wollen die Mädchen der Chorklassen im Musikunterricht ja nur eins: endlich singen! Dass dieser Wunsch aber nicht so einfach umzusetzen ist, wissen alle. Abstand halten, Maske auf, kleine Gruppen bilden und dann singen….besser als nichts. Die gute Laune bleibt auf alle Fälle und die Hoffnung, dass irgendwann ein musikalischer Besuch z. B. in den Altersheimen oder ein Auftritt mit der gesamten Chorklasse wieder möglich ist; und vor allem wieder singen aus vollen Kehlen. Bis dahin heißt es: durchhalten!

Die Mädchen der Nachmittagsbetreuung haben Spaß beim gemeinsamen Spiel!


Unsere neuen Schülerinnen wurden herzlich begrüßt!

(nba) Spannend und angespannt waren die letzten Monate des vergangenen Schuljahres; und mit noch mehr Spannung wurde in den Sommerferien das lokale Coronageschehen verfolgt. Hoffen und Bangen war angesagt und die gesamte Schulfamilie stellte sich die Frage, ob denn nun alle Schülerinnen zum Schulstart kommen dürfen. ...mehr

Unsere Schule verabschiedet ihre Absolventinnen; zweimal die Traumnote 1,0 vergeben

(nba) In einem außergewöhnlichen Rahmen, verkürzt auf eine Stunde, erhielten heuer unsere Abschlussschülerinnen am Donnerstag, den 23. Juli ihre Zeugnisse. ...mehr

Zauberhafte Gedanken aus schülerischer Dichterhand

Zehn Tage im Mai ...mehr

Abschlussprüfungen bei tropischen Außentemperaturen

Wir wünschen unseren zehnten Klassen viel Glück bei den Prüfungen!

(nba) Schon in den frühen Morgenstunden hatte die Schulleitung am Mittwoch, den 1. Juli für offene Türen und viel frischen Wind in der Aula der Realschule Maria-Ward gesorgt. 68 Mädchen der drei zehnten Klassen waren wie bei beginnender Hitze anschließend im Fach Deutsch bei der ersten Abschlussprüfung in diesem Schuljahr gefordert. ...mehr

„Du kannst dich entscheiden, viele Felder sind frei …“

Einblicke in den religiösen Markt der Möglichkeiten
Die Weltanschauungsbeauftragte der Diözese Regensburg, Marianne Brandl, eröffnete unseren Neuntklässlerinnen einen Blick auf die Vielfalt religiöser und weltanschaulicher Angebote unserer Zeit. ...mehr

Beeindruckende Reflexion über die Corona-Zeit

Das Thema lautete: "Zehn Tage im (Corona)-Mai!". Ziel von Frau Rösch im Fach Deutsch war es, haut- und zeitnah die Gefühle und Gedanken der Schülerinnen in Worte zu fassen zu lassen. ...mehr

Der neue Schulalltag- so stellt unsere Schule auf den „Corona-Betrieb“ um

(nba) „Es ist schon sehr ungewohnt, aber wir sind froh, wieder in die Schule gehen zu dürfen“, meinten die Schülerinnen unserer zehnten Klassen einstimmig am Montag, den 27. April, an ihrem ersten Schultag nach der längeren Corona bedingten Pause. ...mehr

Homeschooling in Biologie

Welche Aufgaben stelle ich den 6. Klassen in Biologie während der Schulschließung? Was ist sinnvoll? Ich habe mich für etwas Praktisches entschieden: Beobachtung der Keimung von Kressesamen unter verschiedenen Bedingungen.Wächst die Kresse, wenn sie kein Licht oder kein Wasser hat? Was ist, wenn ich sie auf Watte züchte, in den Kühlschrank stelle oder sie luftdicht verpacke? Damit sollten die Mädchen über einen längeren Zeitraum experimentieren und die Ergebnisse auf einem Versuchsprotokoll dokumentieren. ...mehr

Homeschooling

Artikel aus der PNP

Quelle: Deggendorfer Zeitung 01.04.2020

Homeschooling.pdf (664,2 KB)


Training rund um die Bewerbung der neunten Klassen

Persönliche Vorstellung mit besonderer Note
(nba) Ein großer Aktionstag rund um die richtige Bewerbung stand am Mittwoch, den 11. März bei allen Mädchen der neunten Klasse unserer Schule auf dem Programm. ...mehr

Kunsthandwerker gestalteten den Ostermarkt

(nba) Zahlreiche Besucher lockte der traditionelle Ostermarkt am 7. und 8. März wieder in unsere bunt geschmückte Schulaula. Begrüßt wurden sie gleich am Eingang von Schülerinnen aller Jahrgangsstufen und von unserer ehemaligen Schulleiterin, die es sich nicht nehmen ließ, an der Kasse ganz entspannt die Stellung zu halten. ...mehr

Erziehungsgemeinschaft - Hilfe zu besserem Schulalltag

Auszeichnung für Schulen der Maria-Ward-Schulstiftung Passau

München/Passau. „An unseren Schulen gibt es keine heile Welt“, betont Dr. Peter Nothaft, der Direktor des Katholischen Schulwerks in Bayern. Gesellschaftliche Veränderungen, ein neues Familienbild und zunehmende Anforderungen in der Schule fordern dazu heraus, neue Wege in der Zusammenarbeit von Elternhaus und Schule zu beschreiten, um damit die Schülerinnen und Schüler auf ihrem schulischen Weg zu unterstützen, zu fördern und sorgsam zu begleiten. ...mehr

Fasching 2020

Was wäre das Schulleben ohne den Fasching?! Auf jeden Fall nicht so lustig und so farbenfroh!


Ganztagesgruppe gestaltet Faschingsmasken

Die Schülerinnen der Ganztagesgruppe bereiteten sich am Donnerstagnachmittag auf den Faschingsendspurt vor und stellten ihr kreatives Können unter Beweis. So entstanden aus einfachen Papptellern bunte Faschingsmasken, die sogleich von den Schülerinnen präsentiert wurden.


Achtklässlerinnen auf Entdeckungsreise durch die Extremzonen der Erde

Am 17.02. kamen die beiden achten Klassen in den Genuss der spektakulären Multivisionsshow „Planet Wüste“ von Dipl. Geogr. Michael Martin an der Universität Passau. Die Veranstaltung wurde über die Geografische Gesellschaft Passau e. V. (GeoComPass) angeboten. ...mehr

App Inventor

PNP Artikel vom 11.02.2020


Stefanie ist Deutsche Meisterin im Eisstock-Zielschießen

PNP Artikel vom 01.02.2020


800 Euro für ein Projekt der Caritas Schwangerschaftsberatung

Strahlende Gesichter bei der Scheckübergabe

nba) Das war eine Überraschung für Birgit Kraus und Christina Müller, als die Biologielehrerin und Koordinatorin Elke Wilde mit den Schülersprecherinnen und unserem Schulleiter den angekündigten Scheck überreichte. ...mehr

Realschule Deggendorf feiert Maria-Ward-Tag

Realschule Deggendorf feiert Maria-Ward-Tag

Traditionell gedenkt unsere Schule jedes Jahr Ende Januar unserer Namensgeberin Maria Ward. Am 31. Januar fand der Maria-Ward-Tag statt, heuer unter dem Motto ,,Nachhaltigkeit“. Alle Schülerinnen starteten zunächst in der Aula zu einer gemeinsamen Andacht, die Hr. Steinkirchner vorbereitet hatte. Unter anderem ...mehr

Fragen über Fragen an Dr. Christian Moser

Schülerinnen der 9. und 10. Klassen erlebten eine Unterrichtsstunde im Dialog mit unserem Oberbürgermeister

(nba) „Was spricht für bzw. gegen Jungs an unserer Schule?“, „Wie geht’s mit dem Einkaufszentrum Deggs weiter?“, „Waren Sie eigentlich ein guter Schüler?“: ...mehr

Corinna Rinner nahm am Projekt „Bayerisches Realschulorchester“ teil

Die Grenzen sind noch nicht gesteckt, die dem Talent und Fleiß entgegenriefen: bis hierher und nicht weiter!“ Mit diesem Zitat von Ludwig van Beethoven begrüßte am 18. Januar Fr. Ministerialdirigentin Elfriede Ohrnberger, die Leiterin der Realschulabteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus, 47 Realschülerinnen und Realschüler aus ganz Bayern und ihre nach Nürnberg angereisten Angehörigen zu einem Konzert der besonderen Klasse, dem Abschlusskonzert des Bayerischen Realschulstreichorchesters an der Hochschule für Musik. ...mehr

Total vernetzt- und alles klar? Interaktives Theater an unserer Schule

nba) „Voll lustig dieses Whatsapp-Bild der dicken Christine, ich lach mich schlapp!“ Lisa zeigt ihrem Bruder Hendrik auf der Bühne ihr Handy. Die beiden kreischen und hauen sich auf die Schenkel. Gleich wollen sie den Schnappschuss weiterleiten und die anderen Klassenkameraden und Chatfreunde an ihrem Spaß teilhaben lassen. Alles voll lustig? ...mehr

Sicher unterwegs im Netz - "Denn jeder kann Opfer werden“

Bruno Lux referierte an unserer Schule

(nba) Will jemand meine Daten oder an mein Geld? Verletze ich eventuell selbst das Urheberrecht oder Persönlichkeitsrecht? Werde ich selbst durch Cybermobbing zum Opfer? Und wie sehen die straf- und zivilrechtlichen Folgen aus? ...mehr

Quirliges Treiben für soziale Zwecke beim Weihnachtsmarkt rund um unsere Schule

(nba) „Mache dich auf und werde Licht!“ Ganz im Zeichen des Lichtes standen die Adventswochen an unserer Schule und so auch der Weihnachtsgottesdienst am Donnerstag, den 19. Dezember, zelebriert in der Mariä Himmelfahrtskirche von Pfarrer Martin Neidl und Diakon Jürgen Steinkirchner. ...mehr

Unsere Ganztagesgruppe beim Christkindlmarkt

nba) Ob heiße Maroni, Pommes mit Ketchup oder Schokowaffeln: Kurz vor den Weihnachtsferien durfte die Ganztagesgruppe mit ihren Lehrern mittags den Deggendorfer Christkindlmarkt besuchen, dort ein wenig schlendern und- sehr zur Freude aller- etwas Herzhaftes oder Süßes verspeisen. ...mehr

Erneute Auszeichnung als MINT-freundliche Schule

Bereits zum dritten Mal nach 2012 und 2015 wurden wir für unser nachhaltiges Engagement im MINT-Bereich als MINT-freundliche Schule geehrt. Auf Einladung von Google Germany durfte Schulleiter Christian Grantner in München die wiederholte Auszeichnung entgegennehmen. ...mehr

Besuch der Klasse 8 a bei der Kooperationsfirma Max Streicher GmbH & Co. KG aA

Am 05.12.2019 waren wir, die Klasse 8 a, in Begleitung von Frau Reiter und Frau Schreiner auf einer Betriebsbesichtigung der Firma Streicher in der Deggenau. ...mehr

Deggendorfer Kinderweihnacht

Anfang Dezember hat die SMV der Schule einen Christbaum für den Märchenwald der Deggendorfer Kinderweihnacht geschmückt. ...mehr

Schullandheim

Die 5. Klassen der Maria Ward Realschule Deggendorf verbrachten zusammen mit ihren Lehrkräften drei Tage in der Jugendherberge in Regensburg. In Regensburg angekommen ging es gleich zu einem der bekanntesten Wahrzeichen, dem Dom, in dem die Mädchen den „lachenden Engel“ suchen durften. ...mehr

Projektwoche

„Und wer ist jetzt unsere Fachkraft für IT?“ – „Wer kann gute Texte schreiben?“ – „Was genau ma-chen wir jetzt überhaupt?“ Diese und ähnliche Fragen gilt es zunächst einmal zu klären in der Grup-pe von vier Mädchen, denn es steht das sogenannte „Projekt“ an. ...mehr

Nachdenkliche Filmvorführung: Propagandafilm „Jud Süß“

Am Donnerstag, den 28.11.2019, hatten die 10. Klassen der Maria-Ward-Realschule Deggendorf im Rahmen des Geschichtsunterrichts die einmalige Möglichkeit, sich den Vorbehaltsfilm „Jud Süß“ anzusehen. ...mehr

Melodienreicher Nachmittag

(nba) Eine bewegende Musikstunde erlebten am 28. November die Mitbewohner und Gäste der Diakonie am Bogenbach. Sie bekamen Besuch von der Chorklasse 6b, welche traditionelle und moderne Weihnachtslieder, sowie diverse Kammermusikstücke mitgebracht hatte und somit für Abwechslung und kurzweilige Unterhaltung sorgte. ...mehr

Drama in hohen Lagen: Schülerinnen erleben romantischen Opernbesuch in Regensburg

(nba) Eine hochdramatische Oper des italienischen Komponisten Giacomo Puccini besuchten Schülerinnen der 8. bis 10. Klassen unserer Schule am Mittwoch, den 20. November im Theater am Bismarckplatz in Regensburg. ...mehr

Digimania+: mit Informatik nach vorn

(nba) Am Dienstag, den 19.11.2019 stand für die 8. Klassen ein außergewöhnlicher Schultag auf der Tagesordnung. „Digamania+“ war angesagt, und so manche Schülerin fragte sich, was sie wohl nun erwartete ...mehr

KERMI Werksbesichtigung

20 – 1.300 – 225.000: das sind ein paar Eckdaten der Firma Kermi, die wir heute gemeinsam mit unseren beiden Lehrkräften Frau Huber und Frau Fraitzl im Rahmen einer Betriebserkundung besichtigen durften. ...mehr

Feierliche Amtseinführung unseres neuen Schulleiters

nba) Festlich geschmückt waren am Donnerstag, den 14. November der Eingangsbereich, die Klassenzimmer im Erdgeschoß und die Aula. Viele fleißige Hände hatten im Vorfeld mitgeholfen, unsere Schule für die Amtseinführung von Christian Grantner mit Blumen und herbstlichen Naturalien, mit Tischdecken, Tüchern und Dekos hübsch zu gestalten. ...mehr

Musikalische Umrahmung bei der Ausstellung "Mathematik zum Anfassen"

Nba) „Mathematik zum Anfassen“ heißt eine Ausstellung, die derzeit im Stadtmuseum in Zusammenarbeit mit der MINT-Region Niederbayern zu besuchen und vor allem zu erkunden ist. ...mehr

Exkursion ins KZ - Mauthausen

Am 13.11.2019 fuhren wir – alle drei zehnten Klassen – um 8:00 Uhr vom Maria-Ward-Platz nach Mauthausen ins Konzentrationslager, welches wir um 10:30 Uhr erreichten. Begleitet haben uns Frau Schreiner, Herr Goller und Herr Greiler. ...mehr

Tage der Orientierung

Um vor dem ganzen Stress der nächsten Monate, die uns noch bevorstehen, uns nochmal zusammen ein Paar wundervolle Tage zu bereiten, fuhren wir, die 10. Klassen ins Kloster nach Windberg. Mit vollgepackten Koffern kamen wir am Montag, den 04.11.2019 gegen 11 Uhr mittags an. ...mehr

Englandfahrt der 9. Klassen

Nach schier endlos langer Planung ging es am 12.10.2019 endlich los! Bereits lange vor der geplanten Abfahrt um 22:00 Uhr war am Deggendorfer Busbahnhof die Hölle los. Koffer mussten geschleppt werden, Busse wurden beladen und schließlich verabschiedeten sich alle und wir starteten in unser Abenteuer. ...mehr

Süßes oder Saures in der Ganztagesgruppe

nba) Ob Schleimi oder blutige Cocktail, ob Schlangengift oder Gurkensaft: Mit viel Spaß und süßen und sauren Leckereien feierten die Mädchen der Ganztagesbetreuung am Montag, den 21. Oktober schon mal vorweg Halloween. Mit einigen Spielen, Wettkämpfen und Gruselgeschichten war für gute Laune gesorgt.


Unsere neue Chorklasse stellt sich vor…

(nba) Endlich! Die neuen T-Shirts sind da. Ganz aufgeregt freuen sich die Mädchen der Klasse 5b über die Neuanschaffung. „Chor ist Klasse!“,  ist darauf zu lesen. ...mehr

Zeitzeugengespräch mit Holocaust-Überlebendem

Am 18. Oktober 2019 berichtete der Zeitzeuge Erich Richard Finsches auf Einladung des Kreisjugendrings in der Deggendorfer Stadthalle über seine traumatischen Erlebnisse aus der Zeit des Nationalsozialismus. ...mehr

Unsere Schule feierte elftes Ehemaligentreffen

nba) In ein wunderbar herbstlich geschmücktes, gut gefülltes Cafe verwandelte sich am Samstag, den 19. Oktober für mehrere Stunden die Aula unserer Schule. ...mehr

Schülerinnen erleben Opernbesuch in Regensburg

(nba) „Lucia di Lammermoor“: Diese hochdramatische Oper des italienischen Komponisten Gaetano Donizetti besuchten am Donnerstag, den 9. Oktober nach einem Regenbummel durch die Stadt Regensburg Schülerinnen der 8. bis 10. Klassen ... ...mehr

Medienprojekt VOLO - Klassenprojekt der 8b als junge Redaktion

Premiere der besonderen Art rund um urbane und dörfliche Strukturen „Stadt- Land-Bus“

Nba) „Volo- die junge Redaktion“: mit diesem Projekt durfte sich ganz innovativ eine Woche lang die Klasse 8b beschäftigen. ...mehr

Forscherinnen besuchen das Bayernwald Xperium

Mit 29 Mädchen startete die Forscherklasse 5 a in dieses Schuljahr und gleich zu Beginn stand für die jungen Forscherinnen ein besonderes Highlight auf dem Programm. ...mehr

Erste Eindrücke von unserer Ganztagesgruppe

Nba) Endlich! Der 13 Uhr Gong ertönt und die 28 Mädchen der Ganztagesbetreuung stürmen in das ausgewählte Klassenzimmer, um sich zum gemeinsamen Gang in die Küche zu treffen. ...mehr

Besuch des neuen Ministerialbeauftragten

Ebenso wie unser neuer Schulleiter Christian Grantner ist Herr Manfred Brodschelm seit 1. August neu im Amt. ...mehr

Wir sind Klasse

„So kann das Schuljahr beginnen“ dachte sich manche Schülerin der siebten Klassen am ersten Montag des neuen Schuljahres. An diesem Tag waren vier Stunden für das Projekt „Wir sind Klasse“ reserviert. Ziel des Projektes ist es, den Grundstein für eine gute und funktionierende Klassengemeinschaft zu legen. ...mehr

Wandertag

Wir, die Klassen 7b, 7c und 8b, waren am Mittwoch, den 18.09.2019, zum Wandertag beim Schlittschuhlaufen im Eisstadion. ...mehr

Herzliches Willkommen an unsere neuen Schülerinnen!

(nba) Endlich ist es soweit! Mit großen Augen und voller Spannung warteten die 57 Mädchen der Klassen 5a und 5b am ersten Schultag auf ihre neuen Lehrer, aber auch auf die neue Schule, die Klassenzimmer, die Schulkameradinnen und überhaupt den neuen Lebensabschnitt. ...mehr

70. Geburtstag von Stiftungsratsvorsitzendem Dr. Heinz-Günter Kuhls

Passau. Er ist, so betont seine Geschäftsführerin Hannelore Eichberger, ein „Segen für die Schulstiftung“: Der Stiftungsvorstand Dr. Heinz-Günter Kuhls, der seinen 70. Geburtstag bei einem kleinen Fest mit den Schulleiterinnen und Schulleitern der Maria-Ward-Schulstiftung in der Realschule in Neuhaus am Inn feierte. ...mehr

Maria-Ward-Absolventinnen liefen im Zielhafen ein

Artikel und Bild Donau-Anzeiger vom 26.07.2019 ...mehr

Flower-Power-Sommerfest bei tropischen Temperaturen

(nba) Man muss die Feste feiern, wie sie fallen! Nachdem die Schülerinnen der 10. Klassen am 19. Juli feierlich verabschiedet wurden, nachdem am Montag darauf die Lehrer ihre scheidende Schulleiterin Aloisia Bauer und die beiden scheidenden Kollegen Heraldine Engelmann und Hermann Wellner feucht fröhlich, heiter musikalisch und komödiantisch theatralisch verabschiedet hatten, war es am Mittwoch, den 24. Juli nun höchste Zeit für ein gemeinsames Schulfamilien-Sommerfest mit Schülerinnen, Ehemaligen, Ehrengästen und allen Freunden unserer Realschule Maria-Ward.

Sportabzeichen für die Mädchen

(nba) Geschafft! Bei optimalen Wetterbedingungen legten die In- & Outdoor- Sportklassen unserer Schule das begehrte Sportabzeichen ab. ...mehr

Impressionen Abschlussfeier

Artikel aus der PNP vom 22.07.2019 ...mehr

regioForscha – eine ganz besondere Chance

(Rm) M wie Mädchen, I wie intelligent, N wie natürlich, T wie talentiert – mit diesem Selbstbewusstsein präsentierten Schülerinnen der achten Jahrgangsstufe aus den unterschiedlichen Zweigen unserer Schule Möglichkeiten, wie sich Digitalisierung mit VR-Brillen sinnvoll in den Unterricht integrieren und wie 3D-Wahrnehmung spielerisch per Handy verlebendigen lässt. ...mehr

Buchvorstellung

Das Video entstand im Rahmen eines Deutschreferats, bei dem die Schülerin ein selbstgewähltes Buch vorstellen sollte. Franziska Frisch wählte sich als Thema das weltbekannte Tagebuch der Anne Frank und konnte dies auf eine äußerst faszinierende Weise auch in diesem Video umsetzen. Es wirkt mehr als authentisch. Für ihr medientechnisches Talent gebührt ihr höchste Anerkennung!

Anne-Frank.mp4 (117,69 MB)


BayernLab Vilshofen begeistert die Maria-Ward-Schülerinnen der Forscherklasse

Zum Abschluss des Schuljahres unternahm die Forscherklasse 5 a der Realschule Deggendorf der Maria-Ward-Schulstiftung am 08.07.2019 eine Exkursion in das neu eröffnete BayernLab Vilshofen. ...mehr

Klangstarker Ausflug der Musikgruppe

(nba) Einen ganz besonderen Ausflug durften die aktiven Musikschülerinnen unserer Schule mit ihren Musiklehrern am Dienstag, den 9. Juli unternehmen. Als „Dankeschön“ und Anerkennung für ihren Einsatz bei diversen Feiern an der Schule besuchten sie das Musikhaus Thomann in Treppendorf bei Bamberg. ...mehr

Abschlussprüfung

(nba) Schon in den frühen Morgenstunden hatte die Schulleitung am Mittwoch, den 26. Juni für offene Türen und viel frischen Wind in der Aula unserer Schule gesorgt. ...mehr

Theaterabend - Vergnügliche Sketche an der Realschule Maria-Ward

nba) Für gute Unterhaltung sorgte am Donnerstag, den 6. Juni die Theatergruppe der Realschule Maria-Ward im Theatersaal. Sie hatte das ganze Schuljahr über an kurzweiligen Sketchen gearbeitet und gab nun- nach zwei Vormittagsvorführungen- auch vor Eltern und Gästen eine lustige Abendvorstellung zum Besten. ...mehr

Zertifikatsverleihung

(nba) Einen Festakt mit feierlichen Reden und viel Musik und Tanz erlebte unsere Schulfamilie am Mittwoch, den 29. Mai in der voll besetzten Aula. Anlass für die Feierstunde war die Verleihung des Zertifikats „Nachhaltige Schulentwicklung“ durch das Katholische Schulwerk Bayern. ...mehr

Bund Naturschutz

Lobesworte, Prämien und Ehrenurkunde
Unsere Schule sammelt 3346 Euro für den Bund Naturschutz


(nba) „Das ist eine klasse Summe, die wir von eurer Schule heute erhalten, herzlichen Glückwunsch zu diesem Ergebnis!“ Mit diesen Worten gratulierte Georg Kestel (li) am Montag, den 27. Mai den aktiven Schülerinnen der fünften und sechsten Klassen unserer Schule. ...mehr

Besuch beim Blasinstrumentenbauer

Klangstarker Ausflug der Chorklasse 6c zum Blasinstrumentenbauer

(nba) Einen informativen wie unterhaltsam klangstarken Ausflug durften die Mädchen der Chorklasse 6c am Montag, den 28. Mai mit ihren Lehrerinnen Barbara Nitsche und Heraldine Engelmann unternehmen: Sie besuchten die Werkstatt von Othmar Pleischl in Atting. Dieser fertigt in traditioneller Handarbeit Holz- und Blechblasinstrumente. ...mehr

Mit Ausbildungsscouts zum richtigen Beruf

(nba) Glaubwürdige Botschafter, die mit eigenen Worten von ihren Erfahrungen und Eindrücken in der Berufsausbildung berichten: das sind die Ausbildungsscouts der IHK Niederbayern. Sie besuchten am Mittwoch, den 22. Mai unsere Schule; ...mehr

Mit Motoren und Roboter Schülerinnen für Technik begeistern

LEGO Mindstorm der THD besucht unsere Schule

nba) „Informatik ist überall“. Mit diesen klaren Worten begrüßte Thomas Rodenheber am Montag, den 20. Mai die Mädchen der Klassen 7 a und 7 b. Mitgebracht hatte er mit Lisa Koller eine engagierte Studentin des Bereiches Ingenieurswissenschaften der Technischen Hochschule Deggendorf. ...mehr

Mit Stil und Etikette: Die neunten Klassen erleben einen Kniggetag

nba) Wie präsentiere ich mich selbstbewusst? Welche Gestik und Mimik wende ich dabei an? Warum ist Höflichkeit und Etikette für meine Zukunft gewinnbringend? All diesen Fragen gingen die neunten Klassen am Dienstag, den 21. Mai in einer „Stil- und Etikettenschulung“ nach. ...mehr

Melodienreiche Matinee in der Diakonie

nba) Einen beschwingten Vormittag erlebten am Donnerstag, den 16. Mai die Senioren der Diakonie am Bogenbach bei einer außergewöhnlichen Konzertstunde. ...mehr

Die Sport-Outdoorklasse auf dem Rücken der Pferde

Die Sport-Outdoorklasse auf dem Rücken der Pferde
(nba) So mancher Herzschlag pochte bei den Schülerinnen der Sport-Outdoorklasse unserer Schule am Dienstag, den 14. Mai mindestens so laut wie der Hufschlag der Pferde beim Reitclub Deggendorf in Fischerdorf. ...mehr

Schülermedientag 2019

Am internationalen Tag der Pressefreiheit, am 03.05.2019, durften Schülerinnen der achten Jahrgangsstufe der Realschule Deggendorf der Maria-Ward-Schulstiftung selbst in die Rolle von Journalistinnen schlüpfen. ...mehr

Fortbildung

Das Miteinander stärken
(nba) Eine vierteilige Fortbildung des pädagogischen Konzepts „KlasseTeam“ erlebten 12 Lehrer unserer Schule in den vergangenen Wochen. An vier Tagen arbeiteten sie an dem fundierten, emotionalen Kompetenzcoaching, welches ...mehr

Neue Schulleitung

Christian Grantner wird unser neuer Schulleiter
(nba) Die Freude war groß bei der Klasse 9a, als sie als erste erfuhr, dass ihr Klassenleiter Christian Grantner neuer Schulleiter unserer Schule wird und damit Frau Aloisia Bauer im Herbst ablöst. Anschließend gab unsere Schulleiterin in der vollbesetzten Aula allen weiteren Schülerinnen die Neuigkeit bekannt. ...mehr

Streichquartett an der Schule

Saitenweise Quartettmusik

(nba) Ein richtiges Streichquartett durften die Schülerinnen am Montag, den 29. April im Musiksaal begrüßen. Die Musiklehrerin Barbara Nitsche (Geige) hatte ihre Musikerfreunde Franziska Ponigl (Geige), Franz Josef (Bratsche) und Rudolf Steckermeier (Cello) an die Schule eingeladen, ...mehr

Vergnügliche Operettenmelodien

nba) Einen schwungvollen Operettenbesuch erlebten die Schülerinnen der achten bis zehnten Klassen unserer Schule am Mittwoch, den 10. April in Regensburg im Theater am Bismarckplatz. Mit der „Herzogin von Chicago“ von Emmerich Kálmán war für die meisten unter ihnen Theaterpremiere angesagt. ...mehr

Chorklasse 5b gestaltete fröhlichen Musikvormittag im Vinzenzheim

nba) Mit viel dynamischem Schwung unterhielten am Mittwoch, den 3. April die Schülerinnen der Chorklasse 5b unserer Schule die Heimbewohner des Vinzenzheims. ...mehr

Skilager der 7. Klassen

Die Schülerinnen der 7. Klassen und ihre Lehrer der Realschule Maria-Ward-Deggendorf machten sich vom Sonntag, den 17. März bis zum Freitag, den 22. März auf ins Skilager nach Saalbach. Im Jugendgästehaus von Familie Hutter in Hinterronach direkt an der Skipiste wurden die Sportbegeisterten nach der Anreise mit dem Bus herzlich empfangen. ...mehr

Girls, girls, girls - Sport, Musik und Forschung am Tag der offenen Schule begeistern die Viertklässler

(nba) Großer Andrang herrschte am Freitag, den 15. März am Nachmittag in der österlich geschmückten Aula unserer Schule, die sich als „School for girls“ facettenreich präsentierte. ...mehr

Vorstellung mit besonderer Note - Bewerbungstraining der neunten Klassen

(nba) Ein großer Aktionstag rund um die richtige Bewerbung stand am Mittwoch, den 13. März bei allen Mädchen der neunten Klasse unserer Schule auf dem Programm. ...mehr

Viel Schwung und buntes Programm bei unserer Musikparty

(nba) Saitenweise Musikklänge, lautstarke rhythmische Bläsermusik und wehende Röcke: Mit viel Schwung und bester Laune wurde am Mittwoch vor dem unsinnigen Donnerstag an unserer Schule die mittlerweile 11. Musikparty in der Aula gefeiert. ...mehr

Schülerinnen besuchen barocken Tanzabend in Regensburg

nba) Einen spektakulären Tanzabend im Theater am Bismarckplatz in Regensburg erlebten Schülerinnen unserer Schule am Mittwoch, den 20. Februar mit ihren Lehrkräften. ...mehr

Und schon wieder erfolgreich

Julia Hof, Anna-Lena Tannerbauer, Leonie Engl und Emely Beck sind zur Zeit auf der Überholspur

3. Platz im Bezirksfinale! ...mehr

Skitage der 6. Klassen

Schule einmal anders, das genossen die 6.Klassen bei den diesjährigen Skitagen. In voller Montur begaben sie sich für zwei Tage zum Gaißkopf. ...mehr

Voller Probenalarm bei den Chorklassen!

nba) Der Countdown läuft. Am Mittwoch, den 27. Februar wird wieder Musikparty in der Aula unserer Schule gefeiert. ...mehr

Herzlichen Glückwunsch an unsere Volleyballerinnen!

nba) Diese acht Mädchen haben allen Grund sich zu freuen: Helene Saller, Jessica Pantschenko, Lilian Bandel, Maria Kraus, Emma Becher, Liza-Marie Oischinger, Anna-Lena Schörrig und Leonie Engl belegten in Fürstenzell bei der Niederbayerischen Schulmeisterschaft in Volleyball den tollen 3. Platz in der Wettkampfklasse III/1. ...mehr

Und Action….

(nba) Viel Schwung und gute Laune herrschen in unseren Indoor-Outdoor-Sportklassen. Ob auf den Skiern, den Schlittschuhen, auf dem Skateboard oder am Turnboden. ...mehr

Gold, Silber und Bronze: jede Menge Sportabzeichen für unsere Schülerinnen

nba) Strahlende Gesichter gab es nach schweißtreibenden Aktionen bei den sportlichen Schülerinnen in der Aula unserer Schule. Renate Wasmeier, Stadträtin und Sportbeauftragte, sowie Walter Körner als Vertreter des Deggendorfer Laufvereins überreichten den Mädchen ihre Sportabzeichen samt Urkunden. ...mehr

Politik hautnah – Fahrt in den Bayerischen Landtag

Am 12.02.2019 fuhren wir, die Klasse 10 a, mit Frau Schaffhauser und Frau Huber in den Bayerischen Landtag nach München. Nach etwa 2 Stunden Fahrt mit dem Bus, kamen wir schließlich am Maximilianeum dem Sitz des Bayerischen Landtags an. ...mehr

Wirtschaft und Schule: Hand in Hand

Kooperation zwischen STREICHER Gruppe und Realschule Maria Ward
Die bisher gepflegte, sehr gute Zusammenarbeit zwischen der MAX STREICHER GmbH & Co.KG aA und der Realschule Maria Ward Deggendorf wurde nunmehr mit einem Kooperationsvertrag besiegelt. ...mehr

Frische Krapfen als Dankeschön

(nba) Mit zwei Paletten voller frischer und duftender Krapfen betrat Alexander Hartl am Dienstag, den 5. Februar kurz vor der großen Pause die Aula. ...mehr

Erfolgreiche Skifahrerinnen

Herzlichen Glückwunsch an unsere Skimädels!
Die schnellsten Slalomfahrer der Landkreise Deggendorf und Regen kommen aus unserer Schule!
Respekt für Julia Hof, Anna-Lena Tannerbauer, Leonie Engl und Emelie Beck ...mehr

AppInventor

(nba) Pfiffige Reaktionsspiele entwerfen, einen maßstabtreuen Würfelbecher designen, Tierstimmen imitieren oder Zeichentrickrätsel am Handy kreieren: All das ist möglich mit einer selbst entworfenen und individuell gestalteten App. ...mehr

Hip Hop Training

Viel Schwung und gute Laune und das nötige Knowhow vermittelte Doreen Falter in der Aula der Realschule mit der Indoor-Outdoor Klasse beim Schnuppern ins schweißtreibende Hiphop-Training. ...mehr

Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe

nba)Jedes Jahr organisiert unsere Schulfamilie im Advent einen Weihnachtsmarkt rundum den Pausenhof und in der Aula. Der Reinerlös dieser aufwändigen Aktion, bei der neben kulinarischen Schleckereien und pikanten Speisen auch Gebasteltes und allerlei Handwerkliches angeboten werden, kommt einerseits der Schule andererseits karitativen Zwecken zu Gute. ...mehr

Quirliger Eislauftag

(nba) Einen sportlichen und quirligen Eislauftag erlebten am Donnerstag, den 24. Januar die Schülerinnen der 8. Klassen unserer Schule als kameradschaftliche Betreuerinnen der Hengersberger Grundschüler in der Deggendorfer Eishalle. ...mehr

Unsere Ganztagesgruppe beim Christkindlmarkt

(nba) Ob Pommes mit Ketchup, heiße Maroni oder Schokowaffeln: Am Tag nach dem Schulweihnachtsmarkt durfte die Ganztagesgruppe mit ihrer Betreuerin Katharina Wassersteiner mittags den Deggendorfer Christkindlmarkt besuchen, dort ein wenig schlendern und- sehr zur Freude aller- etwas Herzhaftes oder Süßes verspeisen. ...mehr

Vier Schülerinnen spenden für afrikanischen Brunnenbau

Als Dankeschön überreichte das Quartett am vorletzten Schultag vor den Weihnachtsferien die Summe von 110 Euro an Herrn Schönleber von UNICEF. ...mehr

Gemeinschaftssinn für gute Zwecke - Quirliges Treiben beim Weihnachtsmarkt rund um unsere Schule

(nba) „Mache dich auf und werde Licht!“ Ganz im Zeichen dieses Liedes standen die Adventswochen an unserer Schule und so auch der Weihnachtsgottesdienst am Dienstag, den 18. Dezember, zelebriert von Pfarrer Martin Neidl und Diakon Jürgen Steinkirchner. ...mehr

Beschwingter Opernbesuch in Regensburg

(nba) „Una cosa rara“: Diese komödiantische Oper des spanischen Komponisten Vicente Martin y Soler besuchten 26 Schülerinnen der 8. und 9. Klassen der Realschule Maria-Ward im Theater am Bismarckplatz in Regensburg am Donnerstag, den 13. Dezember. ...mehr

Endlich! Die neuen T-Shirts der Chorklasse 5b sind da!

(nba) Kaum erwarten konnte es die Klasse 5b, bis endlich die bestellten T-Shirts von ihrer Musiklehrerin mitgebracht wurden. ...mehr

Weihnachtlicher Auftritt im Vinzenzheim

Chorklasse 5b gestaltet bunte Liedermischung mit vielen Emotionen ...mehr

Fairnaschen am Elternsprechtag

(nba) Wieder einmal war unser Fairtrade-Team am Elternsprechtag aktiv. ...mehr

Erkundung des Konzentrationslagers Mauthausen

Am Dienstag, den 27.11.2018, fuhr die 10. Jahrgangsstufe im Rahmen des Geschichtsunterrichts zum Konzentrationslager Mauthausen nahe der oberösterreichischen Stadt Linz. ...mehr

Lion´s Club

Erfolgreiche Teilnehmerinnen beim Wettbewerb des Lion´s Club ...mehr

Melodienreicher Adventsbesuch

(nba) Eine bewegende Musikstunde erlebten am 3. Dezember die Mitbewohner und Gäste der Diakonie am Bogenbach. ...mehr

Weihe unserer Adventskränze

(nba) Es ist schon zur festen Tradition an unserer Schule geworden, zum 1. Advent die Adventskränze aller Klassen zu segnen. ...mehr

Auszeichnung „Digitale Schule“ in Bayern 2018 für die Maria Ward Realschule in Deggendorf

Dreißig Schulen aus ganz Bayern, darunter die Realschule Maria Ward in Deggendorf durften sich am vergangenen Freitag über die Auszeichnung als „Digitale Schule“ freuen. ...mehr

Kooperationsvertrag zwischen der Realschule Maria Ward und Aloys-Fischer Schule Deggendorf

„Gemeinsam Perspektiven schaffen“ - unter diesem Motto steht der Kooperationsvertrag, den die beiden Schulleiterinnen Realschuldirektorin Aloisia Bauer von der Realschule der Maria Ward Schulstiftung Deggendorf und Oberstudiendirektorin Christina Schedlbauer von der Aloys-Fischer Schule, der Beruflichen Oberschule des Landkreises Deggendorf, unterzeichnet haben. ...mehr

Von Wasser, Plastikbergen und der Welt bedeutender Musiker

(nba) Puh, es ist geschafft! Nach einwöchiger, intensiver Teamarbeit ganz ohne „normalen Stundenplan“ konnten die Mädchen der drei neunten Klassen unserer Schule am Montag, den 26. November und Dienstag, den 27. November vor ihren Eltern, Lehrern, Klassenkameraden und Ehrengästen in der Aula und parallel dazu im Theatersaal das umfangreiche Ergebnis ihrer Projekt-Recherchen präsentieren. ...mehr

Schullandheim mit römischer Kulisse, unsere fünften Klassen besuchen Regensburg

(nba) Spannende Tage mit kurzweiligem Programm und ausgiebigen Fußmärschen erlebten 58 Schülerinnen der fünften Klassen in Regensburg bei ihrem Aufenthalt vom 19. bis 21. November im Schullandheim, organisiert von Elke Wilde. ...mehr

Arbeitsphase der 9. Klassen für die Projektpräsentation

Die „heiße“ Arbeitsphase der 9. Klassen für die Projektpräsentation hat begonnen.

Wir schauen mal kurz hinter die Kulissen… ...mehr

Bionik-Projekt

Spannende Stunden mit Bionik
THD-Team begeistert Realschülerinnen für die Welt der Zukunftstechnologien ...mehr

Missionsprojekt „Äthiopien“ – buntes Programm und Workshops

Eine ganz besondere Aktion durften die Schülerinnen aller Klassen unserer Schule am Freitag den 26. Oktober erleben. ...mehr

Mit Sekt und Kuchen ins Jubiläum! Unsere Schule feierte zehntes Ehemaligentreffen

nba) In ein blumengeschmücktes, gut gefülltes Cafe verwandelte sich am Samstag, den 20. Oktober für mehrere Stunden die Aula unserer Schule. Über 350 Schülerinnen ...mehr

Gesunde Pause 2018

Am Freitag, den 19.10.2018 fand im Rahmen der Nachhaltigkeit eine "Gesunde Pause" in den einzelnen Klassen statt. Auch mit gesunden Zutaten lässt es sich schlemmen.


Ein spannender Preis für die Klasse 6a: Auf den Spuren der Wildkatze

(nba /eh) An so einen außergewöhnlichen Unterrichtstag werden sich die Schülerinnen der Klasse 6a noch gerne erinnern! Für sie hieß es am Donnerstag den 18. Oktober- anstatt die Schulbank zu drücken ...mehr

Schülerinnen der neunten Klassen erkunden Südengland

(sag) Eine unvergessene Reise erlebten 61 Schülerinnen der neunten Klassen unserer Schule im Oktober mit ihren Lehrern. ...mehr

Neues Fairtrade-Team an unserer Schule

nba) Sieben auf einen Streich! Seit diesem Schuljahr gibt es wieder ein neues Team an unserer Schule, welches sich um den An- und Verkauf von Ware aus dem Eine-Welt-Laden kümmert. ...mehr

Fairtrade-Projekt

(nba) Ganz im Zeichen der Banane stand am Donnerstag, den 27. September das Fairtrade-Projekt der Sozialklasse 8c unserer Schule. ...mehr

Viel Schwung in der neuen Ganztagesgruppe

(nba) Sie erfreut sich jedes Jahr größerer Beliebtheit: die Ganztagesgruppe unserer Schule. ...mehr

62 neue Schülerinnen

(sag) „Spannend und aufregend“ empfanden die Mädchen der fünften Klassen ihre zukünftige Lernstätte, die Realschule Maria-Ward am ersten Schultag. ...mehr

Neue Lehrkräfte

(nba) Herzlich willkommen hieß Schulleiterin Aloisia Bauer die Neuen an unserer Schule mit dem diesjährigen Motto für die gesamte Schulfamilie „Wir sitzen alle in einem Boot“. ...mehr

Neue Schulleitung

Christian Grantner wird unser neuer Schulleiter
(nba) Die Freude war groß bei der Klasse 9a, als sie als erste erfuhr, dass ihr Klassenleiter Christian Grantner neuer Schulleiter unserer Schule wird und damit Frau Aloisia Bauer im Herbst ablöst. Anschließend gab unsere Schulleiterin in der vollbesetzten Aula allen weiteren Schülerinnen die Neuigkeit bekannt. ...mehr

Grillvergnügen am letzten Schultag

Nba) Rund ums Lagerfeuer saßen am Dienstagnachmittag einige Mädchen der Ganztagesgruppe, um eine kleine Nascherei einzigartig zum Schmelzen zu bringen. ...mehr

Fairtrade-Projekt an unserer Schule

(nba) „Die dunklen Seiten des Kakaos“ lernten am Freitag, den 8. Oktober die Schülerinnen der drei fünften Klassen in einem spannenden Projekt an unserer Schule kennen. Mona Nikolic, Vertreterin des Welt-Ladens, hatte sich den ganzen Vormittag Zeit genommen, um den Mädchen eine Einführung in den Fairtrade-Gedanken zu geben. ...mehr

Die Klassengemeinschaft stärken

(nba) Sich besser kennenlernen, den Anderen in seiner Individualität akzeptieren, fair miteinander umgehen: Um diese Eckpunkte drehte sich das Projekt der 8. Klassen am Freitag, den 8. Oktober. Dabei stand das Spielerische im Vordergrund. Julia Strohmeier und Daniela Drechsler, Referentinnen der Jugendbildungsstätte Windberg, engagierten sich dabei mit kreativen Ideen.

35 bestandene PET-Prüfungen an unserer Schule

(nba) Voller Stolz präsentierten die Schülerinnen der 10. Klassen am Mittwoch, den 6. Oktober ihre Zertifikate. In diesem Fall handelte es sich um die freiwillige PET-Prüfung, an der 35 Schülerinnen im vergangenen Schuljahr in der 9. Klasse erfolgreich teilgenommen hatten und nun dafür ihr Zertifikat erhielten. ...mehr

Wir sind (richtig) Klasse!

Förderung der Klassengemeinschaft durch Projekt in den 7. Klassen

(nba) Natürlich kennen sich die Mädchen der drei siebten Klassen „irgendwie“. Entweder haben sie mit der einen oder anderen die 5. oder 6. Klasse besucht oder miteinander ein Wahlfach belegt oder aber sie warten vielleicht einfach auch nur an der gleichen Haltestelle auf den Bus.
Jetzt ist die Situation eine neue. ...mehr

Mobiles Impfteam an unserer Schule

(nba) Aus allen Jahrgangsstufen meldeten sich in der zweiten Woche nach den Sommerferien vereinzelt Schülerinnen, um das freiwillige Angebot einer Covid-19-Schutzimpfung an der Schule wahrzunehmen. Diese wurde vom Impfteam Stadler der Stadt Deggendorf im Theatersaal der Schule am Donnerstag, den 23. September durchgeführt. ...mehr

Das Fairtrade-Team an unserer Schule

(nba) Seit diesem Schuljahr gibt es wieder ein frisch gebildetes Team, welches sich um den An- und Verkauf von Ware aus dem Eine-Welt-Laden kümmert. In der großen Pause werden donnerstags am Fairtrade-Stand Schokolade, Früchteriegel oder Sesamschnitten von jeweils zwei Schülerinnen verkauft. Zudem „bestücken“ sie den Fairomaten. Weitere Aktionen sind geplant. ...mehr

Schulprojekt zur politischen Bildung: Üben und Erleben von Demokratie

Juniorwahl an unserer Schule
(nba) „Juniorwahl“ stand auf der Tagesordnung der zehnten Klassen eine Woche vor der Bundestagswahl. Dabei geht es in diesem seit 1999 durchgeführten bundesweiten Projekt um das Üben und Erleben von Demokratie in Form einer Wahl innerhalb des Unterrichts mit abschließendem Gang zur Wahlurne. ...mehr

64 neue Schülerinnen in drei Klassen an unserer Schule

(nba) Spannend und angespannt waren die letzten Monate des vergangenen Schuljahres; und mit noch mehr Spannung wurde in den Sommerferien das lokale Coronageschehen verfolgt. Hoffen und Bangen war angesagt und die gesamte Schulfamilie stellte sich die Frage, ob denn nun alle Schülerinnen mit ihren Eltern gleichzeitig zum Schulstart an der Realschule Maria-Ward begrüßt werden dürfen. ...mehr

Zwei neue Praktikanten an unserer Schule

nba) Raus aus der Uni und rein in den Schulbetrieb heißt es für die beiden Studenten Katerina Horch und Jakob Heitzer, die am ersten Schultag von ihren Betreuern Christian Pammer (li) und Sabine Stelzer (re) an unserer Schule begrüßt wurden. ...mehr

Im barocken Glanz gefeiert – Unsere Schule verabschiedet ihre Absolventinnen

(nba) Wie bereits im letzten Jahr erhielten unsere Abschlussschülerinnen auch in diesem Schuljahr im feierlich barocken Kirchenambiente ihre Zeugnisse. Unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln fand diese Feier am Donnerstag, den 29. Juli gleich dreimal im 90-minütigen Takt statt. Klassenweise betraten die festlich gekleideten Mädchen die Mariä-Himmelfahrtskirche, begleitet von ihren Eltern, und nahmen im gebührenden Abstand in den Bänken Platz. Unter dem Motto „Miteinander auf dem Weg“ wurde dreimal ein kurzer Wortgottesdienst mit Diakon Jürgen Steinkirchner zelebriert und dreimal der Höhepunkt der Zeugnisübergabe mit Musik, Reden und Dankesworten festlich begangen. ...mehr

Grillen in der Nachmittagsbetreuung

Wir hatten viel Spaß beim Grillen in der letzten Nachmittagsbetreuung. ...mehr

Beginn der Abschlussprüfungen an unserer Schule

nba) Schon in den frühen Morgenstunden hatte die Schulleitung am Mittwoch für offene Türen und viel frischen Wind in der Aula der Schule gesorgt. 75 Mädchen der drei zehnten Klassen waren bei angenehmen Temperaturen anschließend im Fach Deutsch bei der ersten Abschlussprüfung in diesem Schuljahr gefordert. ...mehr

Bundestagsabgeordneter Thomas Erndl besuchte unsere Schule

(nba) „Wie lange soll die Maskenpflicht an Schulen noch gelten, wenn zwischenzeitlich Zehntausende ohne Maske die Fußball-EM in den Stadien feiern?“; „Wie stehen Sie zum Thema gleichgeschlechtliche Beziehungen?“ und „Welche Chancen haben wir derzeit trotz Corona-Ausnahmesituationen auf einen attraktiven Ausbildungsplatz in unserer Region?“ All diesen Fragen stellte sich am Montag, den 28. Juni der Bundestagsabgeordnete Thomas Erndl in der Aula unserer Schule. ...mehr

Endlich wieder zurück!

(nba) Fast genau vor sechs Monaten mussten die bayerischen Schulen coronabedingt schließen. ...mehr

NO MORE PLASTICS

News aus dem Sozialwesenunterricht der 7. Klassen …
Was ist uns wichtig? Das sind unsere Werte.
„fridays for future" ist uns wichtig geworden, nachdem wir uns im Unterricht über mehr als zwei Wochen mit dem Thema intensiv auseinandergesetzt haben. ...mehr

Erneut ausgezeichnet: Unsere Schule freut sich über die Fairtrade Titelerneuerung

(Nba) Grund zu feiern gibt es auch in Coronazeiten- und wenn auch nur eingeschränkt. Seit einigen Wochen ist es wieder amtlich. Unsere Schule darf für weitere zwei Jahre den Titel „Fair-Trade-Schule“ tragen. ...mehr

Erfolgreiche Ergebnisse der DELF-Prüfungen für unsere Schülerinnen

(nba) Unsere Realschule ist offizielles Prüfungszentrum der DELF-Prüfung. Dieses international anerkannte Sprachdiplom „Diplôme d'Etudes en Langue Française“ überprüft die Französisch-Kenntnisse von Nicht-Muttersprachlern in speziellen Sprachtesten. ...mehr

Geographie zum Anfassen

Wie sind Böden aufgebaut? Dieses eher trockene Thema anschaulich zu vermitteln, erfordert gerade in Zeiten des Homeschoolings etwas Kreativität. So waren die Schülerinnen gefordert, verschiedenste Materialen zu sammeln. Dazu gehörten, Steine, Kies, Sand, Erde, Gras, … Entstanden ist ein „Boden im Glas“.
Die Klasse 6b meisterte diese Aufgabe mit viel Engagement und Ideenreichtum. Hier ein paar Beispiele.

Auch manche Haustiere hatten Spaß an der Aufgabe.

Homeschooling

Hier ein paar Eindrücke vom „Homeschooling“


Abschlussschülerinnen der Maria-Ward-Realschule sind wieder im Präsenzunterricht

„Es is scho schee, wenn ma endlich de andern und d’Lehrer wieder siaht“, sagt Maria K. aus der Klasse 10 b auf die Frage einer Lehrkraft, wie es den Schülerinnen gehe. Seit Montag befinden sich die drei Abschlussklassen der Realschule Maria Ward wieder im Präsenzunterricht; sie sind die ersten, die nach monatelanger Abwesenheit in das Schulhaus am Maria-Ward-Platz zurückkommen. Mit Schulleiter Christian Grantner freut sich die ganze Lehrerschaft, endlich wieder von Angesicht zu Angesicht unterrichten zu können. ...mehr

Onlinekurse zur App-Entwicklung- Digimania an unserer Schule

(nba) Onlinekurse statt Liveunterricht, Teams statt praktisches Handanlegen. Das gehört in unseren Klassen auch schon längst zum Schulalltag. So fand nun auch die Fortsetzung des Digimania-Kurses, durchgeführt von Studierenden aus ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen der THD Deggendorf, im Online-Modus statt. ...mehr

Statt vor dem PC eine Stunde im Schnee!

Der erneute Schneefall unterbrach heute unser Homeschooling. ...mehr

Wir stimmen uns auf den Winter ein

In der kreativen Lyrikwerkstatt der Klasse 6a und 7b entstanden während des Distanzunterrichts stimmungsvolle Gedichte über den Winter. ...mehr

Weihnachtstrucker - „Geschenke mit Herz“ an unserer Schule

(nba) Strahlende Gesichter gab es am Dienstag, den 15. Dezember bei den Mädchen der Chorklasse 5b. Sie waren von der Lehrerin und Koordinatorin Karo Reiter ausgewählt worden, die 48 Päckchen für die Hilfsorganisation Johanniter „Kinder helfen Kindern“ in den Transporter einzuräumen. ...mehr

Vernetzter Gottesdienst mit 400 Schülerinnen und Lehrern

(nba) Gespannt sitzen Lehrer und Schülerinnen, Sekretärinnen und Hausmeister vor dem Computer, dem Laptop oder am Handy. Nur wenige sind mit dem Schulleiter Christian Grantner jedoch an der Realschule Maria-Ward. Die meisten sind online über ihr Heim-Wlan zugeschaltet; vorausgesetzt die Technik zuhause, das Mikro oder die Kamera funktionieren. ...mehr

Grillvergnügen am letzten Schultag

Nba) Rund ums Lagerfeuer saßen am Dienstagnachmittag einige Mädchen der Ganztagesgruppe, um eine kleine Nascherei einzigartig zum Schmelzen zu bringen. ...mehr

Beichten – aber sicher!

Es ist eine langjährige Tradition, die von den Schülerinnen immer wieder gerne genutzt wird: Im Advent bietet unsere Schule die Möglichkeit zur Beichte. Mädchen, die daran Interesse haben, können sich bei den Religionslehrkräften vorab anmelden. ...mehr