Nichts geht über ein gutes Buch

Freude am Lesen neu entdeckt

Die Schülerinnen der 6a erhielten die Möglichkeit, ihr Lieblingsbuch der Klasse und ihrer Deutschlehrerin Frau Zellner vorzustellen.

Dabei zeigten sie auch, wie sicher sie Lesetechniken und -strategien beherrschen, indem sie eine interessante Stelle aus ihrem Buch vorlasen.

Im Anschluss konnten die Schülerinnen ihre Kreativität mit selbst gestalteten Lesekisten, in die sie zum Buch passende Gegenstände legten oder in der sie eine besondere Szene mit Figuren darstellten, zum Ausdruck bringen.

Nach zahlreichen Lesekostproben und persönlichen Empfehlungen wurde das Interesse für neuen Lesestoff merklich geweckt. Vielleicht liegt ja das ein oder andere Buch unter dem Christbaum? - In diesem Sinne „Das Buch hat immer Zeit. Der Bücherschatz ist nicht zu erschöpfen. Ein stiller Winkel - und das lesende Kind hat sein Paradies.“(Heinrich Wolgast)


« zurück zur Übersicht


Kooperationspartner
THD DEGGENDORF
www.th-deg.de/mint

STREICHER GRUPPE
www.streicher.de/streicher-gruppe

ALOYS-FISCHER SCHULE DEGGENDORF
www.afs-fosbos.de

St.-Notker-Schule
www.lebenshilfe-deggendorf.de/lernen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK