Wer kann schon „Pause“?

ČOJČ THEATER an unserer Schule

(nba) Die “Pause” ist etwas, was alle kennen, aber kaum jemand wirklich kann. Überangebote, Handysucht, Konsum, Lernen .... Vom Kindergarten bis zum Altenheim sind wir überbeschäftigt.

Im Klassenzimmerstück „ČOJČ PAUSA“ versuchen zwei Pausenforscherinnen aus dem „Čojč Land“ den Sinn und Unsinn von Pausen in Schulhöfen zu verstehen und sie zu verbessern. Am Freitag, den 11. Februar waren sie zu Gast an unserer Schule, wo sie im Theatersaal den achten bis zehnten Klassen Pausen-Methoden aus aller Welt vorstellten; dazwischen schlüpften sie selbst auch in die Rollen der Pausenbrotverkäuferinnen oder zeigten sich auch mal ganz schön erschöpft vom Pausieren.

Das Theaterpädagogische Institut DAS Ei (Nürnberg) und der Kulturverein A BASTA! (Plzeň/Prag) haben 2002 das grenzübergreifende Čojč Land Netzwerk ins Leben gerufen, um gemeinsam deutsch-tschechische Jugend-Theaterbegegnungen durchzuführen, die das Konzept Čojč umsetzen. Im Juni 2011 gründeten sie gemeinsam die Čojč GmbH – das Theaternetzwerk Böhmen Bayern, welches zweisprachige Auftritte in die Schulen bringt.

Valentina Eimer und Linda Straub deckten in dem 40minütigen Theaterstück auf, wie schwer es uns doch allen fällt, inne zu halten und einfach mal nichts zu tun oder zu denken. Es beginnt schon mit dem ersehnten Gong und dem anschließenden „Run“ auf den Pausenverkauf…. die Pause spiegelt ferner unser Alltagsdenken wider. Alles brauchen wir immer sofort und müssen nebenbei auch noch hundert Kleinigkeiten erledigen.

Die beiden Schauspielerinnen ernteten viel Applaus für ihre schwungvoll kritischen Darstellungen, die von einer vielseitigen medialen Show umrahmt wurden.

 

 


« zurück zur Übersicht


Social Media
Besuchen Sie unseren Social-Media Auftritt.

Kooperationspartner
THD DEGGENDORF
www.th-deg.de/mint

STREICHER GRUPPE
www.streicher.de/streicher-gruppe

ALOYS-FISCHER SCHULE DEGGENDORF
www.afs-fosbos.de

St.-Notker-Schule
www.lebenshilfe-deggendorf.de/lernen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK