Schwungvoll auf Kufen und Brettern

Beste Stimmung beim Wintersporttag

(nba) Herrlicher Sonnenschein und gute Pistenverhältnisse erwarteten am Dienstag, den 8. März die Schülerinnen der 6. und 7. Klassen bei ihrem Wintersporttag am Geißkopf. Nachdem das Skilager und die für letzten Monat geplanten Skitage wetter- und coronabedingt entfallen mussten, war hier für gemeinsame Pistengaudi gesorgt. Wer allerdings lieber auf Kufen statt Brettern stand, konnte sich auch für die Eishalle und einen Schlittschuhtag entscheiden.

„Super cool, dass wir die ganze Eishalle für uns alleine haben!“, meinten auch die Schülerinnen, die sich vom DJ ihre favorisierten Musiktitel wünschen durften und dazu ihre Kreise oder auch mal Pirouetten drehten. Lustige Spiele oder Übungen sorgten für Schwung und Abwechslung.

Organisiert hatten diese beiden Aktionen die Sportlehrerinnen Birgit Sperl und Angelika Ruckriegel. Sie begleiteten auch die Eisläuferinnen, während ihre Kollegen die Mädchen in verschiedene Skigruppen unterteilten und – je nach Können- mit ihnen die jeweiligen Pisten dynamisch abfuhren. „Das könnten wir doch wiederholen!“, schlugen die Schülerinnen den Lehrern bei der Rückfahrt vor; „solange wir noch so einen tollen Schnee und diese super Sonne haben!“


« zurück zur Übersicht


Social Media
Besuchen Sie unseren Social-Media Auftritt.

Kooperationspartner
THD DEGGENDORF
www.th-deg.de/mint

STREICHER GRUPPE
www.streicher.de/streicher-gruppe

ALOYS-FISCHER SCHULE DEGGENDORF
www.afs-fosbos.de

St.-Notker-Schule
www.lebenshilfe-deggendorf.de/lernen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK