Skitage der 6. Klassen

Bei optimalem Skiwetter und besten Pistenverhältnissen konnten die Schülerinnen unter fachkundiger Anleitung ihr skifahrerisches Können verbessern. Besonderer Dank gilt hier natürlich auch den Eltern, die in ihrer Skilehrertätigkeit die Schule tatkräftig unterstützten. Frau Erika Nirschl und die ehemalige Schülerin Julia Tuschl kümmerten sich um die Anfänger.  Ebenso half Alexandra Nirschl den Schülerinnen, die noch nie auf den Skiern standen. Doch auch die Langläufer konnten ihre Runden in der Loipe ziehen und somit war für alle ein abwechslungsreiches Programm geboten. Hier geht ein Dankeschön an Frau Mindt für die Mithilfe. Insgesamt stand natürlich bei Schülerinnen und Lehrern der Maria-Ward Realschule der Spaß im Vordergrund und manch einer entdeckte die Freude an der Bewegung. So können sich die Mädchen schon heuer auf das Skilager im nächsten Jahr freuen.

Skitage der 6. Klassen

« zurück zur Übersicht

Social Media Besuchen Sie unseren Social-Media Auftritt.