Die Sport-Outdoorklasse auf dem Rücken der Pferde

 

(nba) So mancher Herzschlag pochte bei den Schülerinnen der Sport-Outdoorklasse unserer Schule am Dienstag, den 14. Mai mindestens so laut wie der Hufschlag der Pferde beim Reitclub Deggendorf in Fischerdorf. 15 Mädchen aus der Klasse 5a durften am Nachmittag nicht nur Stallluft schnuppern, sondern auch ihre teilweise ersten Reiterfahrungen machen. Unter dem geschulten Blick von Vorstandsvorsitzender Michaela Steinbauer und dem tatkräftigen Engagement einiger „pferde- und reitnarrischer“ Jugendlichen, erfuhren sie allerlei Wissenswertes über das Auflegen des Sattels, die Haltung von Pferden und deren Pflege. Dann aber ging es schon mit den beiden begleitenden Lehrkräften in kleinen Gruppen in die Reithalle, in der die Betreuerinnen die aufgeregten Schülerinnen an den recht geduldigen Vierbeinern einwiesen. Während hier die ersten Schritte auf dem Rücken der Pferde erlebt wurden, durften sich die bereits sattelfesten Mädchen auf frische Kutschenfahrt entlang der Donau begeben, bis dann die Gruppen gewechselt wurden. Mit zärtlichem Klopfen und einigen Leckerlies wurden die Pferde belohnt, mit Applaus und dankenden Worten hingegen die motivierende Reitlehrerin. Viel zu schnell verging für die Sportklasse der Nachmittag.


« zurück zur Übersicht

Social Media Besuchen Sie unseren Social-Media Auftritt.