Theater

Theatergruppe-Realschule Maria-Ward mit wöchentlich 2 Schulstunden am Nachmittag

  • montags, 6. -7. Klassen, Leitung: Dominik Speiseder
  • dienstags, 8. -10. Klassen, Leitung: Susanne Tuschl


Worauf wir bei der Stückauswahl und der Inszenierung achten:

  • Viele Rollen, auch die Nebenrollen sind wichtig. 
  • Freude an der Bewegung , an der Aktion und am Spiel.
  • Bühnenbild und Kulissenteile entwirft Rainer Sonntag (Kunsterzieher) 


Warum ist das Theaterspielen so wichtig:

  • Fördert sicheres Auftreten und Selbstbewusstsein.
  • Freude am Spiel, Freude über die eigene Leistung
  • Fördert Gruppendynamik, Zusammenarbeit ist ganz wichtig.

Wir erhalten große Unterstützung von Seiten der Schulleitung, des Kollegiums und des Fördervereins. Danke!!!

Social Media Besuchen Sie unseren Social-Media Auftritt.